Neues und altes Deutz - von Türmen, Plätzen und verborgenen Ruinen

Bildung Koeln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Köln
Beschreibung

Neues und altes Deutz - von Türmen, Plätzen und verborgenen Ruinen Volkshochschule der Stadt Köln



Über 1700 Jahre ist Deutz alt - Spuren verraten noch einiges über die Römer, die mittelalterlichen Mönche und die Fabrikschlote des 19. Jahrhunderts. Sie sind verschwunden, aber die Türme aus dieser Zeit prägen das Bild des Veedels bis heute und gehören zu den Kirchen - der katho...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Volkshochschule der Stadt Köln
Amt für Weiterbildung

Beschreibung:

Über 1700 Jahre ist Deutz alt - Spuren verraten noch einiges über die Römer, die mittelalterlichen Mönche und die Fabrikschlote des 19. Jahrhunderts. Sie sind verschwunden, aber die Türme aus dieser Zeit prägen das Bild des Veedels bis heute und gehören zu den Kirchen - der katholischen Heribertskirche und der evangelischen Johanniskirche. Wir verschaffen uns einen Überblick - unter anderem von der Aussichtsplattform des neuesten Deutzer Turms - dem Köln Triangle - und tauchen dann ab in ein ganz spezielles der kölschen Veedel. Zzgl. Eintritt.Über 1700 Jahre ist Deutz alt - Spuren verraten noch einiges über die
Römer, die mittelalterlichen Mönche und die Fabrikschlote des 19.
Jahrhunderts. Sie sind verschwunden, aber die Türme aus dieser Zeit
prägen das Bild des Veedels bis heute und gehören zu den Kirchen - der
katholischen Heribertskirche und der evangelischen Johanniskirche. Was
gibt es noch auf der "Schääl Sick"? Ehemalige Befestigungen, Straßen mit
seltsamen Namen und krummen Ecken, die zweite Heribertskirche, immer
noch Wahrzeichen von Deutz, und zwei Haltestellen "Deutzer Freiheit".
Wie passt das alles zusammen - und was passiert ganz aktuell in Deutz?
Wir verschaffen uns einen Überblick - unter anderem von der
Aussichtsplattform des neuesten Deutzer Turms - dem Köln Triangle - und
tauchen dann ab in ein ganz spezielles der kölschen Veedel. Zzgl.
Eintritt.

Die Arbeitsschwerpunkte von „Lernende Region – Netzwerk Köln e.V.“

  • Betrieb und redaktionelle Betreuung des Kölner Bildungsportals bildung.koeln.de
  • Orientierungsberatung: Anlaufstelle für ratsuchende Bürgerinnen und Bürger in Bildungsfragen
  • Geschäftsführung des Mülheimer Bildungsbüros im Programm Mülheim 2020
  • Koordination des quot;Kölner Bündnisses für Alphabetisierung und Grundbildung
  • Koordination des quot;Kölner Bündnisses für gesunde Lebensweltenquot;
  • Kooperationen im Bereich Übergang Schule - Beruf
  • ProfilPASS Dialogzentrum: Schulungszentrum für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren
  • Projektagentur für Landes- und Bundesauschreibungen im Bildungssektor
  • Bildungsmarketing: z.B. PR, Kongresse, Lernfeste, Aktionsbündnisse

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen