Niveaustufe A1.1

Sprachforum Augsburg GmbH
Inhouse

450 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-821-... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Inhouse
  • Dauer:
    4 Wochen
Beschreibung

Grundlagen der deutschen Grammatik.
Gerichtet an: ausländische Studienbewerber

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Mindestalter 16 Jahre;

Themenkreis

Standardgruppenunterricht (20 Ustd/Woche): 4 Ustd pro Tag in internationalen Gruppen in der Größe von 6 bis 10 Schülern, Montag bis Freitag.

Standardprogramm Plus (25 Ustd/Woche): 20 Ustd Standardgruppenunterricht plus 5 Stunden Einzelunterricht, in denen speziell auf die Bedürfnisse des Schülers eingegangen wird.

Einzelunterricht: Einzelstunden können zusätzlich zu allen Kursen oder als kompletter Individualkurs gebucht werden. Der Einzelunterricht beinhaltet ein speziell auf Sie zugeschnittenes Programm, das zeitlich und inhaltlich (z. B. Fachsprache) mit Ihnen abgesprochen wird.

DSH Vorbereitungskurse: Diese Deutschkurse beinhalten eine intensive Vorbereitung für die Deutsche Sprachprüfung an der Universität Augsburg. Es werden alle wichtigen Prüfungsgebiete (Text- bzw. Hörverständnis, etc.) berücksichtigt. Außerdem werden auch unverzichtbare Lerntechniken und Methoden des Prüfungsverhaltens behandelt.

TestDaF-Training: siehe Kursdaten oder auf Anfrage

Sommerkurs: (Standardprogramm + Freizeitprogramm). Der Sommerkurs (2 x 4 Wochen) beinhaltet einen Tagesausflug pro Woche und ein interessantes Freizeitprogramm in der Stadt Augsburg.

Unsere Methode ist einfach und überzeugend. Sie gründet auf einer über 20jährigen Erfahrung, Deutsch als Fremdsprache zu lehren:

§ Hochqualifizierte muttersprachliche Dozenten, deren Priorität darin besteht, auf die Interessen des Schülers einzugehen

§ Akademisch geprüftes, ansprechendes Unterrichtsmaterial

§ Eine entspannte und nette Arbeitsatmosphäre, in der intensives, praktisches Üben im Vordergrund steht

§ Natürliches Kommunizieren in der deutschen Sprache gleich von der ersten Stunde an

§ Hilfreiche Erklärungen und Aufgaben zur Motivation des Schülers

§ Kleine Klassen im Durchschnitt von 6 – 10 Schülern

Wöchentliche Erfolgstests und Mitteilung des Lernergebnisses an jeden Schüler

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 8