NLP im pädagogischen Bereich Schule, Lernen, Lernberatung

Inntal Institut
In Bad Aibling

990 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(8031... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Bad aibling
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Sie lernen, Einzelpersonen, aber auch Gruppen und Schulklassen auf dem Weg zur Lern-Kompetenz zu begleiten. Lehrer optimieren Ihre Lehr-Kompetenz.
Gerichtet an: Lehrer, Erzieher und andere pädagogisch Interessierte Alle, die im Bereich Lernberatung/ LernCoaching arbeiten (wollen)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bad Aibling
Rosenheimer Straße 41d (2. Stock), 83043, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

NLP Practitioner oder Master. Praktische pädagogische Erfahrung ist wünschenswert. -Zertifizierungs-Voraussetzungen
- Teilnahme an allen Ausbildungsteilen einschl. Testing
- Durchführung von mind. 20 Std. Lern-Coaching
- Schriftliche Ausarbeitung zum eigenen Coachingkonzept (Umfang ca. 2 Seiten; beschreibt das zukünftige Vorgehen als LernCoach im individuellen Kontext)
- Zwei Falldokumentationen (Umfang je ca. 2 Seiten)

Dozenten

Karin Pagel
Karin Pagel
Trainerin

NLP-Trainerin (DVNLP) und Lehrerin, Vorstand im Fachverband nlpaed bis 2009 Leiterin des "LERNTREFF Institut für ganzheitliche Lernpädagogik" seit 1998 in Bad Aibling Autorin der Bücher "Jede/r lernt anders" (VAK Verlag, Freiburg) und "Jeder Schüler ist ein Superschüler" (Verlag winterwork edition) Mitentwicklerin und Trainerin der ersten LernCoach Ausbildungen mit NLpaed-Zertifikat

Themenkreis

Ein erfahrener LernCoach führt Sie ein in ein neues Anwendungsgebiet: Karin Pagel, NLP-Trainerin, Pädagogin und Autorin, hat mit Kollegen im NLPaed (dem pädagogischen Verband im DVNLP) dieses Ausbildungskonzept entwickelt und umgesetzt. Sie gibt darin Ihr Wissen und Ihre Erfahrung weiter. Hier bietet sich für NLP-Absolventen (Practitioner oder Master) eine neue Möglichkeit zur Anwendung. Sie können Ihr Wissen und Können ausbauen - vielleicht zu einem neuen beruflichen Standbein? - und Ihre persönliche und berufliche Zufriedenheit steigern.

Die Ausbildung orientiert sich an der pädagogischen Praxis und stellt die Integration von themenspezifischen Fragestellungen, Interventionen und persönlicher Kompetenz in den Vordergrund. Eine Kombination mit anderen Methoden wie z. B. Kinesiologie ist vorgesehen. Selbsterfahrung und begleitende Supervision sind wichtige Bestandteile dieser Ausbildung, weil Coaching-Fähigkeiten aus der Verbindung von fachlich-methodischer und sozialer Kompetenz sowie persönlicher Integrität und individuellem Erfahrungshorizont entstehen.

Inhalte der Ausbildung:

Modul 1: Basics
Überblick/Ablauf einer Lernberatung/Reflexion der eigenen Lernerfahrungen/Modelle des Lernens/Lerntypen/Denkmuster

Modul 2: Gehirngerechtes Lernen
Lernprofil-Checkup/BrainGym/Kopfkino/Visuelles Lernen/NLP-Rechtschreib-Strategie/Rechnen mit Spiel und Spaß/Konzentrationstraining/Besonderheiten bei ADHS und Hochbegabung

Modul 3: Lernblockaden lösen mit NLP
Ziel- und Ressourcenarbeit/lernfördernder Sprachgebrauch/Motivation/ Geschichten und Metaphern/Glaubensätze verändern/ Elternberatung

Modul 4: Integration
Lerncoaching mit Gruppen/persönliche Lerncoachprofile/TN-Präsentationen

Organisation:

4 Module:
Freitag 17 bis Sonntag 14 Uhr
Supervision ab dem zweiten Modul Freitag 15:30 - 16:30 als kollegiales Coaching.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Modul 1 einzeln buchbar


Maximale Teilnehmerzahl: 16

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen