Novell Identity Manager 3.5 Administration

Private ptm-Akademie GmbH
In Berlin, Erlangen, München und 1 weiterer Standort

1.850 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911/... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

In diesem Kurs erlernen die Teilnehmer die Grundlagen des Novell Identity Managers 3.5. Die Teilnehmer werden vetraut gemacht mit den Komponenten des Identity Managers und in die Lage versetzt grundlegende Konfigurationsaufgaben in einer Testumgebung durchzuführen. Die Teilnehmer arbeiten mit zwei SLES 10 Servern und einem Windows 2003 Server. Sie synchronisieren Daten und Passwörter zwisch..
Gerichtet an: Sie sind Systemadministrator, IT-Entscheider oder Consultant.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Erlangen
Bayreuther Straße 53, 91054, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Albert-Schweitzer-Straße 64, 81735, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Nürnberg
Von-Der-Tann-Str. 31, 90439, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen


Die Teilnehmer sollten grundlegende Netzwerkkenntnisse sowie Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken und dem Novell Active Directory besitzen. Zusätzlich sollten sie vertraut sein mit der grundlegenden Administration des Novell eDirectory (zum Beispiel durch Besuch des Kurses N3017).

Darüber hinaus profitieren Sie von Kenntnissen zum SuSE Linux Enterprise Server 9 oder 10 und dem Wi...

Themenkreis

Beschreibung

In diesem Kurs erlernen die Teilnehmer die Grundlagen des Novell Identity Managers 3.5. Die Teilnehmer werden vetraut gemacht mit den Komponenten des Identity Managers und in die Lage versetzt grundlegende Konfigurationsaufgaben in einer Testumgebung durchzuführen.

Die Teilnehmer arbeiten mit zwei SLES 10 Servern und einem Windows 2003 Server. Sie synchronisieren Daten und Passwörter zwischen dem eDirectory auf einem der SLES 10 Server und dem Novell Active Directory auf dem Windows 2003 Server.

Zielgruppe

Sie sind Systemadministrator, IT-Entscheider oder Consultant.

Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten grundlegende Netzwerkkenntnisse sowie Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken und dem Novell Active Directory besitzen. Zusätzlich sollten sie vertraut sein mit der grundlegenden Administration des Novell eDirectory (zum Beispiel durch Besuch des Kurses N3017).

Darüber hinaus profitieren Sie von Kenntnissen zum SuSE Linux Enterprise Server 9 oder 10 und dem Windows Server 2003, da beide Plattformen in Kursübungen verwendet werden.

Kursinhalte

  • Beschreibung des Novell Identity Managers 3.5


  • Installation des Novell Identity Managers 3.5


  • Konfiguration eines eDirectory Treibers


  • Verwalten von Richtlinien und Filtern


  • Implementierung eines „Role-Based Entitlements"


  • Installation und Umgang mit dem Designer.


  • Einsatz der Passwort Synchronisation


  • Installation der „User Application"


  • Verwalten von Organisationscharts und White Pages


  • Implementieren des Novell Audit Loggings


  • Betrachten der Novell Identity Manager Deployment Richtlinien



Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen