Novia - Optimierung in der HPLC - effizient und zielgerichtet

DIHK Service GmbH
In Berlin

645 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.Erfahrene Anwender (Kenntnisse des 'HPLC-Fortgeschrittenenkurses werden vorausgesetzt), die Methoden entwickeln, optimieren bzw. modifizieren müssen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Häufig kennen erfahrene Anwender die meisten Einflussparameter und Tricks zur Optimierung in der HPLC. Was manchmal fehlt ist nicht viel, wäre aber zeitsparend: bewährte Strategien für eine systematische Planung und effiziente Durchführung von Methodenentwicklungen und Trennungsoptimierungen. Genau für diesen Fall haben wir dieses Seminar konzipiert. Wir geben den Teilnehmern Werkzeuge an die Hand, mit denen sie erkennen können, warum in diesem Fall gerade 'so' zu optimieren ist.
Aus didaktischen Gründen empfehlen wir den Besuch zusammen mit dem Seminar 'Die Geheimnisse des Gradienten - Auswahl, Optimierung, Troubleshooting'.

• Bessere Auflösung, schnellere Trennung, robuste Methode, größere Belastbarkeit, günstigeres Analysenresultat, Kosten-Zeit-Verhältnis, niedrigere Nachweisgrenze, … • Optimierungsstrategien für Säuren, Basen, polare Substanzen, Neutralstoffe, Isomere… • HPLC-‚Knackpunkte‘: Ähnlichkeit in Struktur, Polarität, Molekülgröße • Unorthodoxe, aber erfolgreiche Wege
Optimierungsprogramme für die HPLC • Schnelle Optimierung: Fließschemata, Checklisten • Reale Trennprobleme der Teilnehmer • Überprüfung der Peakhomogenität, Ergebnisabsicherung

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen