Objektbesichtigungen in der Praxis

Akademie Deutscher Genossenschaften ADG
In Montabaur

490 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0 26... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Montabaur
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung


Gerichtet an: Immobiliengutachter HypZert sowie Spezialisten für die Beleihungswertermittlung und Immobiliengutachter mit vergleichbarer Qualifikation.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Montabaur
Schloss Montabaur, 56410, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Themenkreis

Diese Veranstaltung richtet sich an:
Immobiliengutachter HypZert sowie Spezialisten für die Beleihungswertermittlung und Immobiliengutachter mit vergleichbarer Qualifikation.

Der persönliche Eindruck zählt
Für eine fundierte Beleihungswertermittlung ist eine Besichtigung der Immobilie ein unverzichtbares und zwingendes Instrumentarium. Nur durch den persönlichen Eindruck vor Ort lassen sich wertbestimmende Faktoren wie Lagebesonderheiten, der Pflegezustand oder Bauschäden erkennen und bei der Bewertung berücksichtigen. Da Objektbesichtigungen zeit- und kostenintensiv sind, ist es wichtig, diesen Vorgang effektiv in den Bewertungsprozess einzubinden und hinsichtlich Vorbereitung, Ablauf und Auswertung zu optimieren. Unser Experte liefert Ihnen praxisnahe Informationen zum Thema Objektbesichtigung.

Ihr Nutzen:

  • Sie erfahren, welche Aufgaben die Objektbesichtigung im Rahmen der Beleihungswertermittlung hat und wie diese zu erfüllen sind.
  • Sie erarbeiten am praktischen Beispiel die Methodik einer Objektbesichtigung inklusive der Vor- und Nachbereitung.
  • Sie erhalten einen Überblick über die objektspezifischen Eigenschaften einzelner Immobilien und erkennen, wie diese bei einer Besichtigung zu berücksichtigen sind.
  • Sie lernen, wertbeeinflussende Objekteigenschaften zu erkennen und in den Bewertungsprozess einzuordnen.

Inhaltsschwerpunkte:

  • Bedeutung und Funktion der Objektbesichtigung in der Gesamtstruktur der Beleihungswertermittlung
  • Vorbereitende Arbeiten, Beschaffung und Selektion wertrelevanter Daten
  • Ablaufsimulation einer Objektbesichtigung am praktischen Beispiel, inklusive Besichtigung einer Immobilie „vor Ort"
  • Systematischer Aufbau und Struktur einer Besichtigung unter dem Gesichtspunkt von Zeit- und Kosteneffizienz
  • Schwerpunktbildung bei unterschiedlichen Objekttypen - auf was müssen Sie achten?
  • Energieausweis - Bedeutung und inhaltliche Aussagekraft für die Beleihungswertermittlung
  • Bewertung von besonderen Objekteigenschaften
  • Dokumentation der Objektbesichtigung: Fotos, Aufmaß, Berechnungen
  • Anwendung von Checklisten
  • Sonderfälle: Außenbesichtigung, gebietsfremde Objekte, Spezialimmobilien

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen