Objektorientierte Geschäftsprozessmodellierung mit der UML

Protranet Institut
In München

1.340 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08003... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • München
  • Wann:
    19.12.2016
Beschreibung

Für diese objektorientierte Geschäftsprozessmodellierung mit der UML - Weiterbildung sind Sie IT-Führungskraft, Projektleiter, Software-Ingenieur, Systemanalytiker, Organisator, Controller oder Berater und möchten ihre Kenntnisse in der objektorientierten Geschäftsprozessmodellierung (OOGPM) vertiefen. Das Zentrum Protanet präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
19.Dezember 2016
München
Am Knie, 8, 81241, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

UML

Themenkreis

Schulungsinhalt Grundlagen
Historie der Geschäftsprozessmodellierung (GPM)
Die Rolle der IT bei der GPM - Klassische Methoden der GPM
Einordnung der GPM in den Softwareentwicklungsprozess
Iterative Vorgehensmodelle der Softwareentwicklung, z. B. RUP (Rational Unified Process) und OEP (Object Engineering Process)

Objektorientierte Geschäftsprozessmodellierung (OOGPM)
Abgrenzung zu OOA und OOD
OOGPM-Philosophie
OOGPM als Disziplin der Systementwicklung

Ablauf der OOGPM
Modellierungsfokus und Ziele festlegen
Organisationseinheiten modellieren
Geschäftspartner und Geschäftsanwendungsfälle identifizieren und beschreiben
Akteurmodell entwickeln
Geschäftsanwendungsfälle zu Geschäftsprozessen zusammenfassen
Abläufe mit UML-Aktivitätsdiagrammen modellieren
Abläufe optimieren und konsolidieren
Geschäftsanwendungsfallmodell als UML Use Case Diagramm erstellen
Geschäftsklassen identifizieren und als UML-Klassendiagramm visualisieren
Zustandsmodelle einiger Geschäftsklassen als UML-Zustandsdiagramme erstellen
Definition der IT-Unterstützung

Toolunterstützung
Überblick über die verfügbaren Tools
Auswahlkriterien


Die Microsoft Seminare des PROTRANET Instituts umfassen sämtliche wichtigen Microsoft-Themen von der aktuellen Windows-Version über Microsoft SQL Server bis hin zu Security. In kompakter Form bekommen Sie in unseren Microsoft Schulungen von erfahrenen Trainern genau das Wissen vermittelt, das Sie für Ihren Berufsalltag benötigen oder um begehrte Microsoft-Abschlüsse wie MCSE, MCPD oder MCITP erfolgreich zu bestehen. Unsere Trainer sind alle selbst Produkt zertifiziert und besitzen die Zertifizierung zum Microsoft Certified Trainer.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen