Objektorientierte Programmierung

Computerschule LOGOBIT.com - Ihre Experten für IT-Seminare
In Butzbach

1.360 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)60... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Butzbach
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Nach dem Seminar wissen Sie, wie Analyse-Modelle verfeinert und in den Sprachen C++ oder Java implementiert werden. Anhand einer Fallstudie (fertiges Analyse-Modell) lernen Sie konkret, wie diese Business-Logik programmiert wird.
Gerichtet an: Software-Entwickler, Programmierer, Systemanalytiker, Software-Ingenieure

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Butzbach
Fröbelstraße 2, 35510, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Gute Kenntnisse der objektorientierten Systementwicklung sowie UML-Kenntnisse. Grundkenntnisse in der Zielsprache Java oder C++. Von Vorteil ist Erfahrung mit einem Analyse- und Designtool

Themenkreis

Nach dem Seminar wissen Sie, wie Analyse-Modelle verfeinert und in den Sprachen C++ oder Java implementiert werden. Anhand einer Fallstudie (fertiges Analyse-Modell) lernen Sie konkret, wie diese Business-Logik programmiert wird.

Teilnehmerkreis

Software-Entwickler, Programmierer, Systemanalytiker, Software-Ingenieure

Voraussetzungen

Gute Kenntnisse der objektorientierten Systementwicklung sowie UML-Kenntnisse. Grundkenntnisse in der Zielsprache Java oder C++. Von Vorteil ist Erfahrung mit einem Analyse- und Designtool

Seminarinhalte

Wiederholung OO und UML
- Begriffe, Konzepte, Definitionen
- Das Analyse-Modell als Basis für die OOP
- Vorstellung der FallstudieVerfeinerung des Analyse-Modells für die Programmierung
- Festlegen der Datentypen
- Methodendefinition und Beschreibung
- Verfeinerung der Beziehungen
- Kardinalität und Sichtbarkeit
- Anpassung der Vererbung für das Design bzw. die ImplementierungUmsetzung der UML-Modelle in der Programmiersprache
- Festlegen der Containerklassen für Assoziation und Aggregation
- Einfache Datentypen vs. Klassen
- Spezielle Problemstellungen in C++ und Java (Garbage Collection, Operator Overloading, Template-Klassen für typsichere Container)Programmierung des Modells in der Zielsprache
- Umsetzung des Modells in der Zielsprache (Java, C++)
- Codegenerierung aus einem OOA/OOD-Tool (Rational Rose)
- Programmierung der Fallstudie

Leistungsumfang

Seminarunterlagen und -materialien

Pausenbewirtung mit heißen und kalten Erfrischungen

Mittagstisch

Abschluß-Zertifikat

8 Wochen telefonische Nachbetreuung


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen