Ökologisches Bauen und energieeffizientes Bauen

IBO Österreichisches Institut für Baubiologie und -ökologie
Blended learning in Wien (Österreich)

2.500 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 43... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Blended
  • Wien (Österreich)
  • Dauer:
    6 Monate
Beschreibung

In insgesamt sieben Theoriemodulen und sechs Präsenzworkshops erhalten die TeilnehemrInnen von den ExpertInnen des IBO konzipiertes, kompaktes und praxisorientiertes Wissen rund um das ökologische und energieeffiziente Bauen.
Gerichtet an: Planende und Ausführende des Bauhaupt- und Baunebengewerbes, Bauträger, Architekten und Entscheidungsträger in Kommunen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wien
Alserbachstraße 5/8, A-1090, Wien, Österreich
Plan ansehen

Themenkreis

»Der Nachholbedarf an Wissen im Baugewerbe für das ökologische Bauen und für neue Technologien wie der Passivhaustechnologie ist enorm! Die green academy vermittelt fundiertes Wissen für diesen zukunftsträchtigen Markt - rasch, unkompliziert und flexibel. Die Teilnehmer sparen Zeit und Kosten und profitieren zusätzlich durch Kontakte zu erstklassigen Experten und Kollegen.« (DI Dr. Bernhard Lipp, IBO)
Das ökologische Passivhaus - wissen wie`s geht
Das Passivhaus gilt als der Baustandard der Zukunft - eine große Chance für Ausführende und Bewohner. Auf die Passivhaustechnologie spezialisierte Unternehmen profitieren von wachsenden Märkten, die durch zusätzliche Anreize wie den Wohnbauförderungen der Länder unterstützt werden. Komfort, Behaglichkeit, Krisensicherheit und Energieeffizienz sind nur einige der Gründe, im Passivhasustandard zu bauen. Erhöhte Anforderungen in Planung und Ausführung sind mit fundierter Weiterbildung und kompetenten Partnern gut zu bewältigen.
Der 6-monatige Lehrgang "Ökologisches und energieeffizientes Bauen" ist berufsbegleitend konzipiert und vermittelt bedarfsgerecht bauökologisches Basiswissen und tiefgreifendes Spezialwissen für das ökologische Passivhaus. Vom IBO - Österreichisches Institut für Baubiologie und -ökologie entwickelt wird der Lehrgang in Kooperation mit dem RIZ Niederösterreich seit dem Jahr 2002 der österreichischen Bauwirtschaft angeboten. In Theorie- und Praxismodulen erwerben Sie das Wissen und die Fähigkeit, Ihren Kunden professionelle umweltgerechte Lösungen anzubieten und diese auch in der Praxis umzusetzen. Bautechnisches Wissen, verknüpft mit ökologischer Übersicht befähigen Sie, den gestiegenen Anforderungen aktiv zu begegnen.
Ihr Gewinn
  • fundiertes bauökologisches Know-How
  • Praxisnähe und direkter Kundenutzen
  • hoher Lernkomfort durch zeitliche und räumliche Ungebundenheit
  • Netzwerkaufbau
  • Wissensvorsprung hinsichtlich neuer Technologien
  • gewerke-übergreifendes Verständnis
Aufbau und Dauer
7 Fernlehrmodule: Umfangreiche, topaktuelles Wissen wird Ihnen auf CD-Rom und online zur Verfügung gestellt. Freie Zeiteinteilung, permanenter Wissens-Check und laufende Betreuung erleichtern das Lernen.
Modul T1 Strategien zum nachhaltigen Bauen Modul T2 Ökologische Bewertung Modul T3 Baustoffe und Konstruktionen Modul T4 Bauphysik: Wärme Modul T5 Haustechnik Modul T6 Grundlagen zum Energieausweis Modul T7 Innenräume
6 Präsenzworkshops: Bei den verpflichtenden Workshops werden die theoretisch erarbeiten Kapitel mit Experten vertieft, offene Fragen diskutiert und Problemlösungen erarbeitet.
Modul P1 Einführung in den Lehrgang / Strategien zum nachhaltigen Bauen Modul P2 Ökologische Bewertung in der Praxis Modul P3 Haustechnik / Schadstoffe Modul P4 Bauphysik: Wärme / Grundlagen zum Energieausweis Modul P5 Baupraxis: Exkursion / Inneräume Modul P6 Marketing / Abschluss und Zertifizierung
Abschluss
Nach Ablegung einer schriftlichen und mündlichen Prüfung erhalten Sie Ihr green academy Zeugnis und das klima:aktiv Zertifikat zum "Fachmann/-frau für ökologisches Bauen".


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen