Österreich: Kälber-Intensiv-Seminar für Tierärzte

Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA)
In Münzkirchen (Österreich)

375 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02551... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Anfänger
  • Münzkirchen (Österreich)
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Münzkirchen
Landertsberg 10, A-4792, Oberösterreich, Österreich
Plan ansehen

Themenkreis

Eine Veranstaltungen der Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA) am 05. und 06. Februar 2010 in Oberösterreich Kursleitung: M. Kaske und H.J. Kunz; Themen: Vorbereitungsfütterung der Milchkuh (Transitphase) für eine optimierte Geburt, Abkalbung und hygienische Maßnahmen; Kolostrummanagement; Vor- und Nachteile der Milchaustauschertränke; Durchfall-, Atemwegs- und Nabelerkrankungen (daneben umfangreich abgehandelt weitere Erkrankungskomplexe der Kälber); Klimagestaltung im Kälberaufzuchtbereich, Probleme und Empfehlungen bei Alt- und Neubauten; Fütterung und Fütterungstechnik in der Kälberhaltung; Fütterung in der weiteren Aufzucht; Fütterung in der Färsenhaltung; Impfprophylaxe und andere prophylaktische Tiergesundheitsmaßnahmen; intensive Diskussion weiterer Probleme des Kälbermanagements und der Kälbergesundheit mit den Kursteilnehmern

Themenkomplexe:

  • Vorbereitungsfütterung der Milchkuh (Transitphase) für eine optimierte Geburt
  • Abkalbung und hygienische Maßnahmen
  • Kolostrummanagement
  • Vor- und Nachteile der Milchaustauschertränke
  • Durchfall- und Atemwegserkankungen (und weitere Erkrankungskomplexe)
  • Therapie, Metaphylaxe und Prophylaxe wichtiger Kälbererkrankungen
  • Klimagestaltung im Kälberaufzuchtbereich
  • Probleme und Empfehlungen bei Alt- und Neubauten
  • Fütterung und Fütterungstechnik in der Kälberhaltung
  • Fütterung in der weiteren Aufzucht
  • Fütterung in der Färsenhaltung
  • Impfprophylaxe und andere Tiergesundheitsmaßnahmen
  • viel Raum für Diskussion und Austausch aktueller Probleme der „Kälberthematik“

Referenten:
Prof. Dr. M. Kaske, DER Spezialist in D in Sachen Kälbergesundheit
Dr. agr. H.- J. Kunz, DER Spezialist in D in Sachen Kälberhaltung und -Fütterung
Termine:
5. bis 6. Februar 2010
Wirt z`Kaltenmarkt, Landertsberg 10, 4792 Münzkirchen (bei Schärding, Österreich)
1. Tag: Beginn: 9.30 Uhr, Ende gegen 18.00 Uhr
2. Tag: Beginn: 8.30 Uhr Ende gegen 16.00 Uhr
Kosten: 375,00 €, pro Teilnehmer, inkl. Mittagessen.(+MwSt.)
Fortbildungsanerkennung: 15 Bildungsstunden der TK - A
ATF: 14 Stunden
Anmeldung: AVA-Geschäftsstelle; Dorfstrasse 5, D-48612 Horstmar


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen