MS Office 2010/2013 VBA-Programmierung

Dk-Computerschule - Dr. Dillmann & Kriebs Gbr
In Gießen

1.050 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0641... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Fortgeschritten
  • Gießen
  • 32 Lehrstunden
  • Dauer:
    4 Tage
  • Wann:
    23.01.2017
    weitere Termine
Beschreibung

In der Schulung VBA Programmierung in Office lernen Sie das Arbeiten mit der VBA-Entwicklungsumgebung. Nach dem Seminar beherrschen Sie die Steuerung und Integrationskonzepte von VBA und können eigenständig Programme für Office 2010 / 2013 entwickeln. Hierzu gehören zum Beispiel Kenntnisse zur Objektorientierte Programmierung mit VBA, die Sprachelemente und Kontrollstrukturen von VBA und das Programmieren von Ereignisprozeduren.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
auf Anfrage
Gießen
Bahnhofstrasse 67, D-35390, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
-
23.Januar 2017
06.März 2017
18.April 2017
Gießen
Bahnhofstrasse 67, D-35390, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
jeweils 08.30 Uhr bis 16.30 Uhr
28.November 2016
Gießen
Bahnhofstrasse 67, D-35390, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
jeweils von 08.30 - 16.30 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Für dieses Seminar benötigen Sie sichere Office-Grundlagenkenntnissen (Word, Excel, PowerPoint, Access und Outlook).

Was lernen Sie in diesem Kurs?

MS Office
VBA
Programmierung
VBA Programmierung
Office Programmierung

Dozenten

n.N. auf Anfrage
n.N. auf Anfrage

Themenkreis

Kursziel: In der Schulung VBA Programmierung in Office lernen Sie das Arbeiten mit der VBA-Entwicklungsumgebung. Nach dem Seminar beherrschen Sie die Steuerung und Integrationskonzepte von VBA und können eigenständig Programme für Office 2003 entwickeln. Hierzu gehören zum Beispiel Kenntnisse zur Objektorientierte Programmierung mit VBA, die Sprachelemente und Kontrollstrukturen von VBA und das Programmieren von Ereignisprozeduren.

Mit Microsoft Visual Basic für Applikationen (VBA) lassen sich Standard-Softwareprodukte einfach an neue Aufgaben anpassen. VBA bietet eine komplette integrierte Entwicklungsumgebung (IDE - Integrated Development Environment). Diese weist die gleichen Elemente auf, mit denen Programmierer vertraut sind, die mit Microsoft Visual Basic arbeiten, wie z. B. den Projekt-Explorer, ein Eigenschaftenfenster und Debugging-Tools. Da VBA direkt in die Host-Anwendung integriert wird, bietet es die Vorteile der schnellen, prozessinternen und engen Zusammenarbeit mit der Host-Anwendung (Dokumenten, Zellen etc. zugeordneter Quellcode) und die Möglichkeit, Lösungen zu entwickeln, ohne zusätzliche Programme einsetzen zu müssen.



Seminarinhalte:

Einführung
  • Was sind integrierte Lösungen?
  • Einsatzgebiete der Office-Anwendungen
  • Ein einfaches Beispiel für eine integrierte Lösung
  • VBA-Prozedur mit Menüleiste verknüpfen

Arbeiten mit der VBA Entwicklungsumgebung
  • Die VBA-Entwicklungsumgebung verwenden
  • Bestandteile der Entwicklungsumgebung
  • Der Projekt-Explorer
  • Das Eigenschaftenfenster
  • Das Modulfenster benutzen
- Anweisungen eingeben und ausführen
- Automatische Eingabehilfen verwenden
- Neue Prozedur erstellen
- Prozeduren bearbeiten
  • Das Direktfenster
  • Das Lokalfenster

Die Sprachelemente von VBA
  • Module verwenden
  • Mit Prozeduren programmieren
  • Variablen, Konstanten und deren Datentypen
- Der Begriff Variable
- Deklaration von Variablen
- Konstanten deklarieren und verwenden
- Datentypen von VBA
- Datenfelder (Arrays)
  • Programmablauf mit Kontrollstrukturen steuern
- Verzweigungen
- Schleifen
  • Vordefinierte Funktionen

Objektorientierte Programmierung mit VBA
  • Was sind Objekte?
  • Die Objekthierarchien (Objektmodelle)
  • Eigenschaften und Methoden
- Eigenschaften von Objekten
- Methoden von Objekten
- Die With-Anweisung zum Zugriff auf Eigenschaften und Methoden
  • Objektvariablen
  • Auflistungen in der Objekthierarchie
- Objektauflistungen
- Auf einzelne Objekte einer Auflistung zugreifen
- Namen beim Zugriff auf Auflistungen verwenden
- Auf alle Objekte einer Auflistung nacheinander zugreifen
  • Den Objektkatalog verwenden

Gemeinsam genutzte VBA-Elemente
  • VBA-Elemente für alle Office-Anwendungen
  • Programmieren des Anwendungsfensters
  • Die Dokumentenfenster programmieren
  • Dateien suchen
  • Dialogfenster zur Datei- und Ordnerauswahl
  • Mit dem Dateisystem programmieren
  • Eingabedialoge und Meldungsfenster
- Eingabedialoge verwenden
- Meldungsfenster verwenden


Programmieren der Office-Anwendungen
  • Mit Word programmieren
- Das Word-Objektmodell
- Mit Dokumenten arbeiten
- Auf Dokumenteninhalte zugreifen

  • Mit Excel programmieren
- Das Excel-Objektmodell
- Mit Arbeitsmappen und Tabellenblättern arbeiten
- Zugriff auf Zellen und Zellbereiche

  • Mit Access programmieren
- Das Access-Objektmodell
- Mit Access-Datenbanken arbeiten
- Zugriff auf Steuerelemente in Formularen und Berichten

  • Mit PowerPoint programmieren
- Das PowerPoint-Objektmodell
- Mit Präsentationen und Folien arbeiten
- Zugriff auf den Folieninhalt

  • Mit Outlook programmieren
- Das Outlook-Objektmodell
- Auf Ordner zugreifen
- Auf Elemente zugreifen

Kommunikation zwischen Office-Anwendungen
  • Integrierte Office-Automatisierung
  • Technische Grundlagen
  • Verweis auf eine Objektbibliothek erstellen
  • Deklarieren von Objektvariablen für die Automation
  • Erzeugen einer Objektinstanz
- Grundlagen
- Objektinstanz mit CreateObject erzeugen
- Objektinstanz mit GetObject erzeugen
- Objektinstanz mit New erstellen
  • Objekt schließen und Arbeitsspeicher freigeben
  • Meldungen des Automationsobjekts unterdrücken

Benutzerdefinierte Dialoge verwenden
  • Kommunikation mit dem Anwender
  • UserForm-Dialoge erstellen
  • UserForm-Dialoge verwenden und programmieren
  • Steuerelemente programmieren

Datenbankzugriff in Office-Anwendungen
  • Objekte zum Datenbankzugriff
- Grundlagen
- Hierarchie des ADO-Objektmodells
- Ablauf des Datenzugriffs mit ADO
  • Verbindung zu einer Datenquelle herstellen
  • Datensatzgruppe auswählen und öffnen
  • Datensätze und Datenfelder auslesen
- Datensätze auslesen
- Zugriff auf Datenfelder
- Datensätze suchen
  • Datensätze hinzufügen und bearbeiten
- Datensätze hinzufügen
- Datensätze ändern und löschen

Integrierte Lösungen mit Word
  • Automation mit Word
  • Diagrammfunktion von Excel nutzen
  • Adressen aus Access übernehmen

Integrierte Lösungen mit Excel
  • Automation mit Excel
  • Druckfunktion von Word nutzen
  • Daten aus Outlook und Access importieren

Integrierte Lösungen mit Access
  • Automation mit Access
  • Datenbank zur Dokumentenverwaltung
  • Dokumente in die Datenbank einlesen
- Das Formular DokumenteEinlesen
- Dokumente suchen
- Vorschaufunktion für Word-Dokumente
- Vorschaufunktion für Excel-Dokumente
- Dokumente in der Datenbank archivieren
- Liste der gefundenen Dokumente löschen
-Versteckt geöffnete Word- bzw. Excel-Anwendung schließen
  • Dokumente verwalten und öffnen
- Das Formular DokumenteVerwalten
- Dokumente in der Datenbank suchen
- Dokumente öffnen

Integrierte Lösungen mit PowerPoint
  • Automation mit PowerPoint
  • Die Anwendung SCHNELLPRÄSENTATION als integrierte Lösung
  • Bearbeiten der Titelfolie
  • Erstellen einer Textfolie mit Word-Unterstützung
  • Erstellen einer Diagrammfolie mit Excel-Unterstützung
  • Suchfunktion für Excel-Arbeitsmappen

Integrierte Lösungen mit Outlook
  • Automation mit Outlook
  • Notizen in Word erstellen
  • Serien-E-Mails mit Word und Outlook versenden
- Mit der Anwendung SERIEN-E-MAIL arbeiten
- Initialisieren der Anwendung und Bestimmen der Kontakteordner
- Kontaktinformationen auslesen
- E-Mails an ausgewählte Empfänger senden

Zielgruppe: Erfahrene Anwender mit sicheren MS Office-Grundlagenkenntnissen.

Zugangsvoraussetzung: Für die Schulung VBA Programmierung in Office benötigen Sie sichere MS Office Grundlagenkenntnissen (Word, Excel, PowerPoint, Access und Outlook).

Schulungsteilnehmer/innen: 2 bis maximal 7 Personen (Sollte uns zu einem Schulungstermin lediglich eine Anmeldung vorliegen, bieten wir diese Schulung in Absprache als Einzelschulung, mit einem angemessen verkürztem Unfang, zum gleichen Schulungspreis an).

Zusätzliche Informationen

Die Schulung VBA Programmierung in Office wird angeboten als: Offene Schulung in unserem Schulungzentrum in Gießen sowie
als individuelle Firmenschulung und Einzelschulung in unserem Schulungszentrum, bzw. als Inhouse Schulung in Ihrem Hause.

Schulungsdauer: Diese Schulung hat eine Dauer von 32 Unterrichtsstunden (1 Ustd. = 45 Min.).

Schulungsteilnehmer/innen:  2 bis maximal 7 Personen (Sollte uns zu einem Schulungstermin lediglich eine Anmeldung vorliegen, bieten wir diese Schulung in Absprache als Einzelschulung, mit einem angemessen verkürztem Unfang, zum gleichen Schulungspreis an).

Anwendesupport nach unseren Seminaren: Nach Ihrem Seminar führen wir die Seminarteilnehmer/innen für 2 Monate als Supportpartner/innen. In diesem Zeitraum unterstützen wir Sie telefonisch oder per Mail bei der täglichen Arbeit auftauchende Fragen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen