Online DTP mit Indesign

Eduvision Ausbildungen
Online

749 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
21123... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Online
  • Dauer:
    13 Wochen
Beschreibung

Die Online Ausbildungen sind so gestaltet, dass Sie Ihr Studium von zuhause oder vom Arbeitsplatz aus verrichten können. In diesem Kurs werden verschiedene Elemente von DTP mit Indesign behandelt: Muster, Schablonen, Typografie, Farbverwaltung, Exportieren, Drucken etc. Sie bestimmen ganz selbstständig ihr Lerntempo.
Gerichtet an: Dieser Kurs ist für jeden geeignet, der in seinem Beruf mit Indesign zu tun hat und solche, die es gerne werden möchten.

Wichtige informationen

Themenkreis

Einführung Grafische Gestaltung mit Indesign

Im ersten Modul behandeln wir die Basisprinzipien grafischer Gestaltung mit allen Aspekten, die hierbei eine Rolle spielen. Wir richten uns auf den Prozess, den der Entwickler durchläuft, um die Wünsche seiner Kunden in seinem Entwurf zu verwirklichen. Anschließend beginnen wir mit Indesign. Wir lernen die Arbeitsumgebung kennen, die verschiedenen Werkzeuge und die wichtigsten Basisfunktionen, wie z.B. das Arbeiten mit Paletten und Überzügen. Danach lernen Sie, wie Sie Texte und Abbildungen hinzufügen.

Muster, Schablonen und Stile

Sie werden ein Konzept, dass Sie mit Indesign erstellen, oftmals auf mehreren Seiten anwenden, insbesondere wenn Sie z.B. an einem Buch oder einer Broschüre arbeiten. Eine wiederkehrende Seite können Sie in einer Musterseite festlegen. Eine Kombination aus Muster, Farbeinstellungen und anderen Einstellungen für ein ganzes Dokument legen Sie in einer Schablone fest. So können Sie schnell neue Dokumente in derselben Gestaltung entwerfen. Sie lernen, wie man Musterseiten und Schablonen anfertigt und speichert. Darüber hinaus gehen wir auf die Anwendung von Schrift- und Absatzstilen ein.

Typografie und Farben

In diesem Modul behandeln wir die Gestaltung von Textblöcken und das Auswählen und Entwerfen von Schriftarten. Dabei werden wir auch auf die so genannten OpenType-Fonts eingehen. Diese OpenType-Schriftarten sind plattformunabhängig. Das hat den Vorteil, dass ein Textformat auf verschiedenen Systemen gleich aussieht.

Die Wahl der Farben ist für eine gute Gestaltung sehr wichtig. Auf der Basis Ihres Entwurfs stellen Sie eine Farbpalette zusammen, die Sie in Ihrem gesamten Dokument nutzen werden. Sie lernen, wie Sie die Farben verwalten. Darüber hinaus befassen wir uns mit dem Unterschied, den die Farben auf dem Bildschirm und im Druck aufweisen. Indesign bietet gute Instrumente, die in diesem Modul ebenfalls behandelt werden.

Exportieren und Drucken

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Entwurf in ein anderes Dateiformat zu exportieren. So können Sie PDF- und EPS-Dateien erstellen. Oftmals werden Sie ein Dokument so herrichten müssen, dass es kopiert werden kann. In diesem Modul behandeln wir die verschiedenen Möglichkeiten, ein Dokument zu exportieren, zu publizieren oder zu kopieren. Mit der Prelight-Funktion sorgen Sie dafür, dass ein Drucker mit dem von Ihnen erstellten Dokument arbeiten kann.

Praxisanwendung

Während der Ausbildung entwickeln Sie selbst eine Broschüre. Hierbei kommen im Prinzip alle Kenntnisse, die Sie in den vorherigen Modulen erlernt haben, zur Anwendung. Wenn Ihre Broschüre fertig ist, können Sie diese von ihrem Dozenten beurteilen lassen.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Exkl. MwSt

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen