Online-Shop

Neunkircher Kulturgesellschaft gGmbH Volkshochschule
In Neunkirchen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
68212... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Neunkirchen
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Dieser Kurs unterscheidet sich von anderen 'E-Commerce'-Kursen insbesondere durch seine strikte Ausrichtung auf gewerbliche Verkäufer. Insbesondere kleine und mittlere Unternehmen sind angesprochen, die keine teure Agentur beauftragen können und den Shop weitgehend in Eigenregie betreiben wollen. eBay und andere Massenmarktplätze sind dabei kein Thema.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Neunkirchen
Marienstraße 2, 66538, Saarland, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

gute PC-Kenntnisse

Dozenten

Arthur Borens
Arthur Borens
Leitung

Themenkreis

Verkaufen im Internet ist heute scheinbar einfacher denn je. Es gibt eine Fülle von Shopsoftware und Mietshops. Deren Einrichtung ist oft sogar relativ einfach. Dennoch lauern hier technische Probleme und manche juristische Falle, in die der Shopbetreiber tappen kann. Wer im Internet gewerblich verkaufen will, muss sich vorher unbedingt schlau machen, um zumindest die gröbsten Fehler zu vermeiden. Juristische, inhaltliche und technische Fehler können schnell zu erheblichen finanziellen Einbußen, manchmal sogar zur Schließung eines Shops führen. Dieser Kurs hilft Ihnen, die Risiken erheblich zu minimieren. Inhalte: Wie plant man des eigene Internetgeschäft richtig und erfolgreich? Mit welchen Start- und Langzeitkosten muss gerechnet werden? Welche Auswirkungen hat der Onlineshop auf ein bestehendes Unternehmen? Wer betreut den Shop und welche Kenntnisse sind dazu nötig? Welche Shopsoftware ist für den eigenen Zweck die richtige? Open-Source-, Kauf- oder Mietsoftware? Welche rechtlichen Rahmenbedingungen muss man beachten? Wie muss ein Shop strukturiert und gestaltet werden? Wie präsentiere ich meine Waren? Wie komme ich zu optimalen Produktfotos? Welche Zahlungsmöglichkeiten biete ich an? Wie erreiche ich eine bestmögliche Sicherheit? Wie mache ich meinen Shop bekannt? Wie spreche ich meine Zielgruppe an? Was sind die größten „Sünden“ beim Betrieb eines Shops und wie vermeide ich sie? - Dieser Kurs unterscheidet sich von anderen „E-Commerce“-Kursen insbesondere durch seine strikte Ausrichtung auf gewerbliche Verkäufer. Insbesondere kleine und mittlere Unternehmen sind angesprochen, die keine teure Agentur beauftragen können und den Shop weitgehend in Eigenregie betreiben wollen. eBay und andere Massenmarktplätze sind dabei kein Thema. Die Teilnehmer erhalten u. a. eine nicht internetgebundene Shop-Software zu Übungszwecken. Damit sind sie in der Lage, Übungen auch ohne Internetzugang durchzuführen.

5 Termine: 18.00-21.00 Uhr (20 Ustd.)

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Entgelt: Erwachsene: 150,00 Euro Ermäßigt: 112,50 Euro

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen