Onlinevideo - Gestaltung von Videos fürs Internet

Filmhaus Köln
In Köln

250 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Köln
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Die Teilnehmer sollen nach dem Kurs in der Lage sein, eigent´ständig Videos für das Internet hochzuladen und nachzubearbeiten.
Gerichtet an: Der Kurs richtet sich an Online-Redakteure, Mitarbeiter bei Filmproduktionen sowie interessierte Laien mit EDV-Vorkenntnissen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
50670, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

- Grundkenntnisse im Umgang mit Computer - Grundkenntnisse im Umgang mit Computer Videoschnittprogrammen

Themenkreis

Der Kurs vermittelt, wie Videoinhalte für Online-Veröffentlichungen aufbereitet werden müssen.
Welche technischen Rahmenbedingungen gelten?
Welche kreativen Regeln können bei Online-Medien benutzt werden?
Wie sehen Storyboards für Online-Medien aus?

Die Teilnehmer werden viel praktisch arbeiten, die technischen Grundlagen unmittelbar anwenden und selbst Videoinhalte für das Internet zusammenstellen und veröffentlichen.

Der Kurs richtet sich an Online-Redakteure, Mitarbeiter bei Filmproduktionen sowie interessierte Laien mit EDV-Vorkenntnissen

Kursinhalte:
- Erstellung und Aufbereitung von Videomaterial für Internetauftritte – Übungen mit Adobe/Macromedia Flash
- technische Grundlagen Online-Videos
- kreative Gestaltung Online-Videos
- spezielle Anforderungen an Dramaturgie von Online-Videos
- Story-Boarding für Online-Inhalte (Video, Animationen, interaktive Anwendungen)
- Einbindung von Videomaterial in Websites ohne oder mit Content-Management-Systemen
- aktuelle technische Entwicklungen bei neuen Browsergenerationen
- Exkurs: Kundenkommunikation mit Adobe Premiere ClipNotes

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Rabatte, Raten und Förderungen möglich


Maximale Teilnehmerzahl: 12
Kontaktperson: Petra Wersch

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen