openQRM Cloud Computing

Protranet Institut
In München, Frankfurt Am Main, Köln und an 15 weiteren Standorten

1.240 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08003... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Seminarziele Sie erhalten in diesem Kurs einen tiefgehenden Einblick in die Architektur der openQRM Cloud-Computing Plattform. Sie werden mit der Installation, der Konfiguration sowie mit der Administration einer privaten oder öffentlichen openQRM Cloud vertraut gemacht.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Alpbach
Tirol, Österreich
Plan ansehen
auf Anfrage
Basel
Basel Stadt, Schweiz
Plan ansehen
auf Anfrage
Berlin
Friedrich Str., 50, 10117, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düssedorf
Königsallee, 14, 40212, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Platz Der Einheit , 1, 60327, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (18)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Vorkenntnisse Voraussetzung sind Grundlagen der Linux-Netzwerkadministration und Erfahrung mit Linux im Servereinsatz.

Themenkreis

Schulungsinhalt Die Trainings-Schwerpunkte werden nach Ihrem persönlichen Beratungsgespräch festgelegt.
In diesem Training sind folgende Themen vorgesehen:

Einführung:

Grundlagen openQRM und openQRM Cloud
Architektur des openQRM-Servers
Philosophie der Separation von Data-Center Modulen
Konzept der Modularität (openQRM Plug-ins)
Features von openQRM
Drei Ebenen der Hochverfügbarkeit in openQRM
Überblick über das openQRM Build-System


Installation des openQRM-Servers:

Übersetzung der openQRM-Quellen
Installieren des openQRM-Server
Hinzufügen von openQRM Plug-ins
Deployment & Administrieren der Systeme


Details über das Virtualization Konzept in openQRM:

Full-, Para- und Light-Virtualization - Vor- und Nachteile
Aktuelle Virtualization Technologien - Einführung
Details über das Xen- und KVM Plug-in


Administration verschiedener Virtualisierungstechnologien mit openQRM:

Installieren der verschiedenen Virtualisierungs-Plugins
Verwalten der virtuellen Maschinen
Migrieren physikalischer Systeme in virtuelle Maschinen (P2V, V2P und V2V)


Anpassen der openQRM Cloud an die Firmen IT-Infrastruktur - I

Automatisieren der Storage Administration
Standardisieren von iSCSI- und Aoe-Boot
Support für Nicht-Linux Betriebssystem (Windows, Solaris)


Anpassen der openQRM Cloud an die Firmen IT-Infrastruktur - II

Zentrales Login durch das Sshlogin Plug-in
Automatisiertes Service- & System-Monitoring mit Hilfe von Nagios & Collectd
Konfiguration-Datei Management mittels Puppet Plug-in
Integrieren der openQRM Cloud in bestehende Geschäftsprozesse mit Hilfe von API &SOAP WebService
Entwicklung eigener openQRM Plug-ins


Tips & Tricks


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen