Optimierung der Vertriebseffizienz

Milz & Comp. GmbH
In Essen, Frankfurt Am Main und Köln

490 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02212... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • An 3 Standorten
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
  • Wann:
    24.11.2016
Beschreibung

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie die verkaufsaktive Zeit also die Zeit beim und mit dem Kunden steigern können. Unterschiedliche Vertriebsorganisationsformen werden vorgestellt sowie Organisationsbenchmarks präsentiert. Erfahren Sie, wie und wodurch die eigene Planung und Organisation die Effizienz im Außendienst deutlich steigern kann!. Ihre Vorteile: Ausführliche Seminarunterlagen und Verpflegung (im Preis enthalten);. Effiziente und sofort umsetzbare Inputs;. Training 'von Vertrieblern für Vertriebler';. Praxisorientierte Übungen und Beispiele;. kleine Gruppen (max. 15 Teilnehmer);. hoher interaktiver Charakter mit hohem Übungsanteil;. Nutzung von Fördermitteln grundsätzlich möglich;. Zertifikat für jeden Teilnehmer.
Gerichtet an: Mitarbeiter im Vertrieb;. Vertriebsleiter;. Vorstände;. Geschäftsführer

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
24.November 2016
Essen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Inhaber Aufsichtsräte Geschäftsführer Führungskräfte im Vertrieb und Verkauf

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Optimierung verschiedener Schnittstellen
KIPs zur Messung und Optimierung der Vertriebseffizienz
Kundenwertgesteuerte Vertriebsorganisation
Aufgabenverteilung zwischen Innen- und Außendienst

Dozenten

Markus Milz
Markus Milz
Dipl.-Kfm., Dipl.-Volksw. Managing Partner Milz & Comp.

Geschäftsführer der BERGEN GROUP Management Consultants GmbH; Senior Auditor bei der KPMG AG, Köln, handels- und steuerrechtliche Beratung internationaler Konzerne; Manager bei Droege & Comp. AG, Projekte zu Vertriebsoptimierung und Repositionierung; Aufbau nationaler/internationaler Vertriebsstrukturen; Schulungs-/Vortragstätigkeit Strategie/Vertrieb,Key Account Management, CRM; Umfangreiche Projekterfahrung sowie Benchmark-Know-how aus Industrie, Dienstleistung und Handel; Durchschnittliche Bewertung als Referent in den letzten 12 Monaten: 1,3

Themenkreis

Das Seminar

Folgende Themen werden in dem 1-Tages Intensiv-Seminar erörtert:

  • Kriterien zur Optimierung von Vertriebsregionen
  • Berücksichtigung von Potenzial und Bestandskunden
  • Optimierung der Schnittstellen
  • Maßnahmen zur Optimierung der verkaufsaktiven Zeit
  • Aufgabenverteilung zwischen Innen- und Außendienst
  • Kundenwertgesteuerte Vertriebsorganisation
  • Lean Sales

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Im Preis enthalten sind alle Seminarunterlagen, sowie die Verpflegung vor Ort.
Weitere Angaben: Methodik: Praxisorientierter Workshop; Fallbeispiele; Checklisten; Übungen zum Thema; Diskussion/Erfahrungsaustausch
Maximale Teilnehmerzahl: 15
Kontaktperson: Jana Penka