Optimierung von Lagerbeständen mit ProgRange

IPML
In Nürnberg und Holiday Inn Airport, Hannover

590 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0371/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

In diesem Training wird der Einsatz von ProgRange zur Optimierung von Lagerbeständen vorgestellt. An konkreten praxisbezogenen Beispielen wird dargestellt, wie mit einem strukturierten Vorgehen unter Nutzung der vorhandenen Analysemöglichkeiten eine Bestandssenkung erreicht werden kann, ohne auf Verfügbarkeit und Bestandssicherheit zu verzichten.
Gerichtet an: Das Seminar richtet sich an Verantwortliche für die Materialwirtschaft und Mitarbeiter im Unternehmen, die die Lagerbestände im Unternehmen analysieren und optimieren möchten. Das Seminar ist zudem als Entscheidungshilfe für den Einsatz des Optimierungswerkzeuges ProgRange geeignet.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Holiday Inn Airport, Hannover
Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Nürnberg
Südwestpark, 5, 90449, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

  • Grundlagen der Bedienung von ProgRange
  • Artikelgruppen
  • Materialkennzahlen und DemandConvolution
  • Berechnung des Meldebestandes
  • ABC-Analyse
  • Materialeffizienzberechnungen
  • Vorgehensmodell zur Senkung von Lagerbeständen

In diesem Training wird der Einsatz von ProgRange zur Optimierung von Lagerbeständen vorgestellt. An konkreten praxisbezogenen Beispielen wird dargestellt, wie mit einem strukturierten Vorgehen unter Nutzung der vorhandenen Analysemöglichkeiten eine Bestandssenkung erreicht werden kann, ohne auf Verfügbarkeit und Bestandssicherheit zu verzichten.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Die Teilnahmegebühr für jeden Seminarteilnehmer beträgt 590,00 € zzgl. MwSt (Frühbucher: 520,00 € zzgl. MwSt). In der Teilnahmegebühr enthalten: Vollständige Schulungsunterlagen, Verpflegung, Tagungsgetränke. Der Frühbucherpreis gilt bis 6 Wochen vor dem Seminartermin.