Oracle 10g / 11g RMAN Internals und Integration von 3rd Party Backup Produkten

Global Network Communication
In Wien (Österreich)

2.360 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 43... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Wien (Österreich)
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Datenbankadministratoren. Systemadministratoren

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wien
Nußdorfer Lände, 23, 1190, Wien, Österreich
Plan ansehen

Themenkreis

Der Kurs hatte früher den Namen G3500

Kursnummer bei Oracle: K3500 bzw D17165 - Eigenentwicklung der GNC Akademie GmbH

Der Oracle Recovery Manager ist das Backup und Recovery Tool von Oracle. Dieser Kurs behandelt alle Aspekte und Funktionalitäten dieses Tools und kann sowohl als Einstieg in den RMAN (wenn man Oracle Datenbank Know How besitzt) als auch zum Vertiefen des Grundlagenwissens aus einem Oracle Datenbankadministrationskurs der Versionen 8, 9i, 10g oder 11g genutzt werden.

An Hand von Legate Networker wir die Zusammenarbeit des RMANs mit 3rd Party Backup Produkten gezeigt und mit Hilfe von Beispielen wird auch auf andere 3rd Party Produkten eingegangen. Der Kurs kann als Grundlage für jede andere 3rd Party Backup Software gesehen werden, da die Konzepte und Techniken für alle Produkte gelten.

HINWEIS: Seit September 2007 wird dieser GNC Kurs mit Oracle Database 11g gehalten!

Vorkenntnisse erforderlich

  • D17090 Oracle Database 10g: Administration Workshop I



Vorkenntnisse empfohlen

  • D17312 Oracle Database 10g: Administration Workshop II



Kursbeschreibung

Sachgebiete

  • RMAN Architektur
  • RMAN Catalog anlegen und verwalten
  • Integration von 3rd Party Backup Produkten anhand von Beispielen
  • RMAN Internals - was passiert intern / warum funktioniert das Backup
  • Erstellen von Backups
  • Vollständiges und unvollständiges Recovery
  • Flash Recovery Area, Flashback Database und Flashback Data Archive
  • Konvertieren der Datenbank von einer Plattform auf eine andere
  • Tuning und Performanceoptimierung
  • Troubleshooting
  • Vergleich der Unterstützung vom RMAN bei verschiedenen Backup Produkten
  • Erstellen von CLONE Datenbanken
  • Point In Time Tablespace Recovery
  • Erstellen von Standby Datenbanken mit dem RMAN
  • RMAN und Real Application Cluster
  • Storage Based Backup und RMAN Integration



Teilnehmerkreis

  • Datenbankadministratoren
  • Systemadministratoren



Kategorie

Oracle 11g Datenbank

Sprache Unterlagen

Deutsch


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen