Oracle 10g Datenbankadministration

ce - corporate education GmbH
In Köln

2.050 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Köln
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Datenbankadministratoren

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Kaltenbornweg 6, 50679, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

* Besuch der Kurse: Professioneller Einstieg in Oracle SQL
* Datenbankadministration Workshop I oder
* vergleichbare Kenntnisse.

Themenkreis

Zielgruppe
* Datenbankadministratoren

Vorraussetzungen
* Besuch der Kurse: Professioneller Einstieg in Oracle SQL
* Datenbankadministration Workshop I oder
* vergleichbare Kenntnisse.

Inhalt
* Einführung
* Überblick über Oracle Produkte
* Beschreibung der Basiskonzepte der relationalen Datenbank
* Wichtige Aufgaben des Datenbankadministrators kennenlernen
* Installation der Oracle Database 10g Software
* Systemvoraussetzungen erkennen
* Optimal Flexible Architecture nutzen
* Installieren der Software mit dem Oracle Universal Installer
* Anlegen einer Oracle Database
* Architektur der Oracle Database beschreiben
* Architektur der Instanz verstehen
* Database Creation Assistant nutzen
* Datenbankschnittstellen
* Structured Query Language (SQL) nutzen
* Procedural Language/Structured Query Language (PL/SQL) verwenden
* Java einsetzen
* Oracle C++ Call Interface (OCCI) verwenden
* Überwachen der Datenbank
* Agent und Listener starten und stoppen
* Enterprise Manager Database Console starten und stoppen
* Datenbank hoch- und herunterfahren
* Speicherstrukturen
* Zweck von Tablespaces und Datendateien bestimmen
* Tablespaces anlegen und verwalten
* Informationen von Tablespaces abfragen
* Anlegen und Verwalten von Tablespaces mit Oracle Managed Files (OMF)
* Benutzerverwaltung
* Anlegen und Verwalten von Datenbankbenutzern
* Verwaltung von Rollen, Vergabe und Entzug von Privilegien
* Steuerung des Ressourcenverbrauchs von Benutzern
* Schemaobjekte verwalten
* Tabellen anlegen und ändern
* Constraints definieren
* Attribute und Inhalt von Tabellen anzeigen
* Indizes und Views anlegen
* Verwaltung von Daten
* Datenmanipulierung mit SQL
* Import und Export sowie SQL Loader nutzen
* PL/SQL
* PL/SQL-Objekte erkennen
* Trigger und Triggering Events verstehen
* Konfigurationsparameter zur Leistungssteigerung von PL/SQL erkennen
* Sicherheit der Oracle Database
* Prinzip der geringsten Privilegien anwenden
* Verwalten der voreingestellten Benutzerkennungen
* Standard Password Security Features einsetzen
* Datenbankaktivitäten aufzeichnen
* Oracle Net Services
* Konzepte von Oracle Net verstehen
* Oracle Net Manager zur Konfiguration des Listener nutzen
* Listener Control Utility zur Steuerung des Oracle Net Listener einsetzen
* Oracle Net Manager verwenden zur Konfiguration der Client- und Middle-Tier-Verbindung
* TNSPING nutzen zum Test der Verbindung über Oracle Net
* Oracle Shared Server
* Einsatzmöglichkeiten der Oracle Shared Server verstehen
* Konfiguration und Überwachung der Oracle Shared Server Plans

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen