Oracle 9i / 10g / 11g DataGuard

Damago GmbH
In Berlin, Chemnitz, Dresden und an 5 weiteren Standorten

1.500 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03028... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Standby-Datenbanken schützen bei einem Totalausfall des Datenbankservers vor Produktionsausfällen. In diesem Workshop lernen Administratoren, die eine Hochverfügbarkeitslösung implementieren wollen, wie eine Ausfallsicherung auf Grundlage von Oracle DataGuard konfiguriert und administriert wird. Der Kurs wird an echter DataGuard-Hardware durchgeführt.
Gerichtet an: Datenbankadministratoren, Applikationsentwickler und Systemanalytiker

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Alte Jakobstraße, 85/86, 10179, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Chemnitz
Schulstraße, 38, 09125, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dresden
Bertolt-Brecht-Allee, 22, 01309, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Essen
Heinrich-Held-Straße, 16, 45133, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Halle
Marienstraße, 3, 06108, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (8)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kenntnisse in der Administration einer Oracle10gR1 bzw. 10gR2 Datenbank und Erfahrung mit Backup und Recovery bei Oracle 10g

Themenkreis

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die Konfiguration und Administration einer Hochverfügbarkeitslösung auf Grundlage von Oracle DataGuard.

Voraussetzungen:

Kenntnisse in der Administration einer Oracle10gR1 bzw. 10gR2 Datenbank und Erfahrung mit Backup und Recovery bei Oracle 10g

Kursinhalt:

Überblick über Möglichkeiten und Konzeption von Oracle DataGuard

Architektur, Aufbau und Komponenten von Standby Datenbanken

Voraussetzungen von Standby Datenbanken

Implementierung physischer Standby Datenbanken

Switchover und Failover bei physischen Standby Datenbanken

DataGuard Broker bei physischen Standby Datenbanken

Implementierung logischer Standby Datenbanken

Switchover und Failover bei logischen Standby Datenbanken

DataGuard Broker bei logischen Standby Datenbanken

Standby Datenbank als Read Only nutzen

Verwaltung von Standby Datenbanken über Oracle Grid Control

Transparent Application Failover (TAF)

Tuning von Standby Datenbanken

Problembehandlung bei Standby Datenbanken

Backup und Recovery von Standby Datenbanken / Patchen von Standby Datenbanken

Praktische Übungen zu allen Szenarien

Sonstiges:

Unterlagen, Getränke und Mittagessen im Seminarpreis enthalten


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen