Oracle 9i Discoverer für Administratoren

amk-group
Inhouse

3.300 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 -... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Inhouse
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Dieser Kurs stellt den Teilnehmern Oracle9i Discoverer Administrator vor. Als Discoverer-Manager lernen die Teilnehmer, wie sie die Endbenutzerebene erstellen und anpassen, Unternehmensbereiche und Ordner erstellen und analytische Funktionen für Endbenutzer definieren. Die Teilnehmer lernen die verschiedenen Verbindungsmechanismen kennen, die von Discoverer unterstützt werden. Sie lernen außerdem

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Oracle9iAS Release 2: Basic Administration

Professioneller Einstieg in Oracle9i SQL (1000)

Oracle9i PL/SQL Datenbankprogrammierung (1070)

Themenkreis

Seminarziel:

Dieser Kurs stellt den Teilnehmern Oracle9i Discoverer Administrator vor. Als Discoverer-Manager lernen die Teilnehmer, wie sie die Endbenutzerebene erstellen und anpassen, Unternehmensbereiche und Ordner erstellen und analytische Funktionen für Endbenutzer definieren. Die Teilnehmer lernen die verschiedenen Verbindungsmechanismen kennen, die von Discoverer unterstützt werden. Sie lernen außerdem, wie sie den Benutzerzugriff auf die Endbenutzerebene steuern. Die Teilnehmer lernen auch, wie sie die Materialized Views von Oracle9i für die automatische Summenverwaltung verwenden. Darüber hinaus wird beschrieben, wie sie Oracle9iAS Discoverer mit Hilfe von Oracle Enterprise Manager konfigurieren und Web Cache für Discoverer Viewer aktivieren. Dieser Kurs beschreibt auch die Integration von Discoverer mit Oracle9iAS Portal und Oracle9iAS Single Sign-On.

Zielgruppe:

Data Warehouse-Designer, Business Intelligence-Analytiker und Data Warehouse-Analytiker

Inhalt:

  • Einführung in Discoverer Administrator


  • Endbenutzerebene und Unternehmensbereiche erstellen


  • Bedingungen, Wertelisten (LOVs) und alternative Sortierungen erstellen


  • Eigenschaften anpassen, berechnete Elemente Erstellen und PL/SQL-Funktionen registrieren


  • Komplexe und benutzerdefinierte Ordner erstellen


  • Analytische und Aggregatelemente erstellen


  • Aufgliederungen erstellen


  • Aggregatordner erstellen und verwalten


  • Automatische Summenverwaltung


  • Batch-Planung verwalten


  • Endbenutzerebenen verwalten


  • Mehrere Endbenutzerebenen verwalten und Aufgaben automatisieren


  • Oracle9iAS Discoverer konfigurieren


  • Portal und Single Sign-On integrieren


Voraussetzung:

Oracle9iAS Release 2: Basic Administration

Professioneller Einstieg in Oracle9i SQL (1000)

Oracle9i PL/SQL Datenbankprogrammierung (1070)


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen