Oracle 9iAS Release 2 Deploy J2EE Applications

amk-group
Inhouse

3.750 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 -... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Dieser Kurs behandelt im Detail wie man J2EE Applikationen in die Oracle9iAS Containers für J2EE (OC4J) verteilt. Benutzt werden der Oracle9i Applikations Server (Release 2) und Oracle9i JDeveloper. Die Teilnehmer werden die verschiedensten J2EE Applikationstypen wie Web und EJB Module, Web Services und J2EE Konnektoren deployen. Weitere Themen sind die unterschiedlichen Deploymentdeskriptoren fü

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Oracle9i: Java Programming

Themenkreis

Seminarziel:

Dieser Kurs behandelt im Detail wie man J2EE Applikationen in die Oracle9iAS Containers für J2EE (OC4J) verteilt. Benutzt werden der Oracle9i Applikations Server (Release 2) und Oracle9i JDeveloper. Die Teilnehmer werden die verschiedensten J2EE Applikationstypen wie Web und EJB Module, Web Services und J2EE Konnektoren deployen. Weitere Themen sind die unterschiedlichen Deploymentdeskriptoren für J2EE Applikationen und Konfigurationsfiles des Applikationservers. Zur Konfiguration des Applikationservers wird die Oracle Enterprise Manager Website zum Einsatz kommen. Die Teilnehmer lernen ebenfalls wie man JAAS Sicherheit in den Applikationen konfiguriert. Der Kurs beinhaltet auch das Aufsetzen von komponentenbasiertem Clustering und Load-Balancing um hochverfügbarkeits Lösungen zu implementieren.

Zielgruppe:

Java-Entwickler und Web-Administrator

Inhalt:

  • Oracle9iAS Container für J2EE (OC4J) - Überblick


  • Installation und Konfiguration von Oracle9iAS


  • Managment von Oracle9iAS und OC4J


  • Konfiguration von DataSources


  • Deployment von Webapplikationen - Servlets / JSPs


  • Deployment von EJBs


  • J2EE Transaktionen


  • Deployment von Web Services


  • J2EE Connector Architektur


  • JAAS Sicherheit in J2EE Applikationen


  • Konfiguration des Java Messaging Services


  • Erweiterte Konfiguration - Komponenten basiertes Clustering


Voraussetzung:

Oracle9i: Java Programming


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen