ORACLE Datenbankprogrammierung mit PL/SQL Aufbau

META-LEVEL Software AG
In Wiesbaden

1.890 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 6... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn Wiesbaden
Dauer 5 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Wiesbaden
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Dieses Seminar vermittelt den Teilnehmern fortgeschrittene Konzepte für den optimalen Einsatz von PL/SQL. Außerdem wird auf spezielle PL/SQL-Designkonstrukte zur Strukturierung und zur Performancesteigerung von PL/SQL-Programmen eingegangen. Damit die Teilnehmer die PL/SQL-Programme auch im Zusammenhang mit dem aktuellen SOA-Trend zukunftssicher gestalten können, werden zusätzlich so genannte ..
Gerichtet an: Entwickler und Administratoren, die ihr PL/SQL-Wissen erweitern und dabei auch LOB-Kenntnisse erlangen bzw. vertiefen möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wiesbaden
Hessen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Wiesbaden
Hessen, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kenntnisse in SQL und PL/SQL oder Teilnahme am Seminar 'DB-100 Oracle SQL' und 'DB-110 Oracle Datenbankprogrammierung mit PL/SQLGrundlagen'.

Themenkreis

Code:

DB-111

Zielgruppe:

Entwickler und Administratoren, die ihr PL/SQL-Wissen erweitern und dabei auch LOB-Kenntnisse erlangen bzw. vertiefen möchten.

Ziel des Kurses:

Dieses Seminar vermittelt den Teilnehmern fortgeschrittene Konzepte für den optimalen Einsatz von PL/SQL. Außerdem wird auf spezielle PL/SQL-Designkonstrukte zur Strukturierung und zur Performancesteigerung von PL/SQL-Programmen eingegangen. Damit die Teilnehmer die PL/SQL-Programme auch im Zusammenhang mit dem aktuellen SOA-Trend zukunftssicher gestalten können, werden zusätzlich so genannte PL/SQL Web Services vorgestellt.

Notwendige Vorkenntnisse:

Kenntnisse in SQL und PL/SQL oder Teilnahme am Seminar 'DB-100 Oracle SQL' und 'DB-110 Oracle Datenbankprogrammierung mit PL/SQLGrundlagen'.

Kursinhalte:

PL/SQL-Designkonstrukte: Cursor Variablen, Subtypen, Objekttypen

Kollektionen (SQL/PL/SQL): Assoziative Arrays, Nested Tables, Varrays, Vorteile von Kollektionen

Fine Grained Access Control (FGAC)

Externe Prozeduren: Vorteile, Komponenten, Aufruf

Aufruf externer C- und Java-Routinen

PL/SQL Server Pages: Verwendungszweck, Aufbau und Aufruf

Analyse- und Performance-Tricks

LOBs: Definition von Datentypen, LOB in der Datenbank, das DBMS_LOB Package, Vorteile

PL/SQL Web Services: SOA, Web Services Call-in/Call-Out, UTL_HTTP, UTL_DBWS, Java-Stored-Procedure

Vertiefung der Theorie durch praktische Übungen und Beispiele

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen