Oracle - ECR-3469: Sun Java System Web Server 7.0: Workshop

PROKODA Gmbh
In Erfurt

3.685 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Workshop
  • Erfurt
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Oracle - ECR-3469: Sun Java System Web Server 7.0: Workshop: Dieser Kurs richtet sich an Web-Server-Administratoren, ISP-Mitarbeiter im Bereich Virtual Hosting, technisches Support-Personal sowie professionelle Dienstleister oder Entwickler, die gute Kenntnisse der Sun Java System Web Server-Plattform (Web-Server) benötigen. In diesem Kurs lernen Sie die Architektur und die..
Gerichtet an: Dieser Kurs richtet sich an Web-Server-Administratoren, ISP-Mitarbeiter im Bereich Virtual Hosting, technisches Support-Personal sowie professionelle Dienstleister oder Entwickler, die gute Kenntnisse der Sun Java System Web Server-Plattform (Web-Server) benötigen. In diesem Kurs lernen Sie die Architektur und die Funktionen von Sun Java System Web Server 7.0 im Detail kennen. Das Produkt stellt eine einheitliche, sichere Web-Infrastruktur für alle Web-Technologien und...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Erfurt
Maximilian-Welsch-Straße 2a, 99084, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Um diesen Kurs erfolgreich absolvieren zu können, sollten Sie über folgende Vorkenntnisse verfügen: Administration von Web Server 6.1 Arbeiten mit Befehlszeilen-Dienstprogrammen und Texteditoren des Betriebssystems Solaris Verwenden und Konfigurieren von Browser-Einstellungen und Herstellen von Host-Verbindungen über Internet-Protokolle, insbesondere HTTP (HyperText Transfer...

Themenkreis

KURSZIEL
Oracle - ECR-3469: Sun Java System Web Server 7.0: Workshop: Dieser Kurs richtet sich an Web-Server-Administratoren, ISP-Mitarbeiter im Bereich Virtual Hosting, technisches Support-Personal sowie professionelle Dienstleister oder Entwickler, die gute Kenntnisse der Sun Java System Web Server-Plattform (Web-Server) benötigen.
In diesem Kurs lernen Sie die Architektur und die Funktionen von Sun Java System Web Server 7.0 im Detail kennen. Das Produkt stellt eine einheitliche, sichere Web-Infrastruktur für alle Web-Technologien und Web-Anwendungen bereit. Mithilfe von Produktdemonstrationen und praktischen Übungen erlernen Sie die Installation, Migration und Konfiguration von Web Server. Darüber hinaus bekommen Sie die Gelegenheit, administrative, Überwachungs- und Fehlerbehebungsaufgaben auszuführen.


ZIELGRUPPE
Dieser Kurs richtet sich an Web-Server-Administratoren, ISP-Mitarbeiter im Bereich Virtual Hosting, technisches Support-Personal sowie professionelle Dienstleister oder Entwickler, die gute Kenntnisse der Sun Java System Web Server-Plattform (Web-Server) benötigen.
In diesem Kurs lernen Sie die Architektur und die Funktionen von Sun Java System Web Server 7.0 im Detail kennen. Das Produkt stellt eine einheitliche, sichere Web-Infrastruktur für alle Web-Technologien und Web-Anwendungen bereit. Mithilfe von Produktdemonstrationen und praktischen Übungen erlernen Sie die Installation, Migration und Konfiguration von Web Server. Darüber hinaus bekommen Sie die Gelegenheit, administrative, Überwachungs- und Fehlerbehebungsaufgaben auszuführen.


KURSINHALT
Modul 1 - Einführung in Sun Java System Web Server 7.0
  • Beschreiben der Produktleistungen auf der Web-Schicht
  • Beschreiben der Entwicklungsstrategie für Produkte der Web-Schicht
  • Beschreiben neuer Funktionen in Sun Java System Web Server 7.0 (Web Server)
  • Beschreiben von Funktionen, von deren Verwendung in Web Server 7.0 abgeraten wird
  • Beschreiben von gemeinsam mit anderen Sun-Produkten verwendeten Komponenten
Modul 2 - Architektur von Web Server 7.0
  • Erläutern der Konzepte und der Terminologie von Web Server
  • Beschreiben der Architektur des Administrationsservers
  • Erläutern der Architektur des Web-Servers
  • Beschreiben des aktualisierten Web-Containers
  • Beschreiben der integrierten Reverse-Proxy-Fähigkeiten
  • Beschreiben des Web-Server-Prozesses
  • Beschreiben von Standardkomponenten von Web Server
  • Beschreiben, wie der Web-Server Client-Anfragen verarbeitet
Modul 3 - Installation von und Migration zu Web Server 7.0
  • Beschreiben der Voraussetzungen für Web Server 7.0
  • Beschreiben der Benutzer und Berechtigungen in Web Server
  • Beschreiben der Methoden für die Installation von Web Server 7.0
  • Beschreiben der Installationstypen
  • Beschreiben, wie ein Administrationsserver konfiguriert werden kann
  • Beschreiben, wie man mithilfe von Protokolldateien eine Fehlerbehebung in einer Installation durchführen kann
  • Beschreiben der Verzeichnisstruktur nach der Installation
  • Beschreiben der Methoden zur Überprüfung der Installationserfolgs
  • Beschreiben der Deinstallation von Web Server 7.0
  • Beschreiben der Migration von Web Server 6.1 zu Web Server 7.0
Modul 4 - Administration von Web Server 7.0
  • Untersuchung der administrativen Änderungen
  • Kenntnis der Administrationsschnittstellen
  • Durchführen von Administrationsaufgaben über die grafische Benutzeroberfläche und die Befehlzeilenschnittstelle
  • Beschreiben der manuellen Bearbeitung von Konfigurationsdateien
  • Verwenden von Clustern für die Fernadministration
  • Zurücksetzen des Administratorpassworts
Modul 5 - Änderungen an den Konfigurationsdateien von Web Server 7.0
  • Untersuchung der Konfigurationsdateien
  • Beschreiben der Änderungen an den Konfigurationsdateiverzeichnissen
  • Beschreiben der Änderungen an zentralen Konfigurationsdateien
  • Detaillierte Untersuchung der Änderungen an server.xml
Modul 6 - Pattern Matching und Unterstützung für reguläre Ausdrücke in Web Server 7.0
  • Beschreiben der Verarbeitung von Objekten, Direktiven und Client-Anforderungen
  • Beschreiben der Nutzung regulärer Ausdrücke in Web Server 7.0
  • Erstellen regulärer Ausdrücke
  • Anpassen der Anforderungsverarbeitung mithilfe von Variablen
  • Kenntnis der neuen Funktionen zum Umschreiben von URLs (URL Rewriting)
Modul 7 - Sicherheit in Web Server 7.0
  • Konfigurieren der Zugriffssteuerung für den Web-Server
  • Beschreiben der Authentifizierungsmechanismen
  • Beschreiben der Protokolldateieinträge für die Verarbeitung der Zugriffssteuerung
  • Konfigurieren von Web Server zum Schutz vor DoS-Angriffen (Denial of Service-Angriffen)
  • Abrufen und Veröffentlichen von Listen widerrufener Zertifikate
Modul 8 - Dynamische Inhalte
  • Beschreiben von Methoden zur Bereitstellung dynamischer Inhalte mit Web Server 7.0
  • Verbessern der CGI-Leistung durch Fast CGI
  • Beschreiben von Web-Anwendungen.
  • Beschreiben der Integration von Entwicklungs-Tools mit Web Server 7.0
  • Beschreiben von Sitzungsreplikation und Failover
  • Beschreiben der Unterstützung für Web-Services und Java Server Faces in Web Server 7.0
Modul 9 - Überwachen von Web Server 7.0
  • Beschreiben der Erfassung statistischer Daten durch Web Server
  • Beschreiben der Methoden für die Überwachung eines Web-Servers
  • Aktivieren eingebauter Überwachungs-Tools und Zugriff auf die von diesen Tools bereitgestellten Informationen
  • Überwachen des Web-Servers durch betriebssystembasierte Tools
  • Aktivieren von SNMP für den Web-Server und Zugriff darauf mittels NMS
  • Interpretieren der Protokolldateien von Web Server
Modul 10 - Fehlerbehebung bei Web Server 7.0
  • Beschreiben der wahrscheinlichsten Problembereiche
  • Beschreiben der Problemkategorien in Web Server
  • Beschreiben grundlegender Fehlerbehebungsmethoden für Web Server
  • Beschreiben von Diagnose-Tools und -Verfahren für die Fehlerbehebung bei Web Server


VORRAUSSETZUNG
Um diesen Kurs erfolgreich absolvieren zu können, sollten Sie über folgende Vorkenntnisse verfügen:
  • Administration von Web Server 6.1
  • Arbeiten mit Befehlszeilen-Dienstprogrammen und Texteditoren des Betriebssystems Solaris
  • Verwenden und Konfigurieren von Browser-Einstellungen und Herstellen von Host-Verbindungen über Internet-Protokolle, insbesondere HTTP (HyperText Transfer Protocol), SSL und LDAP (Lightweight Directory Access Protocol)
  • Bearbeiten von Dateien mit Markup Language-Struktur wie HTML (HyperText Markup Language und XML (eXtensible Markup Language)
Dieser Kurs vermittelt folgende Kenntnisse und Fähigkeiten:
  • Beschreiben der Produktarchitektur und der neuen Produktfunktionen
  • Installation der Java System Web Server 7.0-Software (Web-Server) und Ausführen grundlegender Administrations- und Konfigurationsaufgaben
  • Konfiguration und Implementierung von Anwendungen unter der Web-Server-Software
  • Administration komplexer HTTP-Features auf dem Web-Server
  • Implementieren von Sicherheitsfunktionen für den Web-Server
  • Überwachung und Fehlerbehebung am Web-Server
  • Administration und Verwendung von Tools zum Web-Server
  • Migration auf Web Server 7.0
Zugehörige KurseBefore:
  • Sun Java System Web Server 6.1: Administration and Maintenance (ECR-2307)
After:
  • Sun GlassFish Enterprise Server Administration and Deployment (SAS-4455)
  • Creating Web Services Using Java Technology (DWS-3111-EE5)
  • Designing Java Web Services (DWS-4112-EE5)
  • Web Component Development with Servlet and JSP Technologies (SL-314-EE5)

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen