Oracle Linux Netzwerkadministration

SCN GmbH
In Aachen, Basel (Schweiz), Berlin und an 21 weiteren Standorten

1.750 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
221/9... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Unsere Trainer werden Ihnen im Seminar die Funktionen der Software live vorführen und mit Ihnen gemeinsam konfigurieren. Sie werden bei uns keine Folienvorträge erleben. Im dies leisten zu können, müssen unsere Trainer Praxiserfahrung haben und die Software sehr gut beherrschen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Aachen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Basel
Basel Stadt, Schweiz
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Bern
Bern, Schweiz
auf Anfrage
Dortmund
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Alle ansehen (24)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Oracle Linux Systemadministration

Themenkreis

Seminarinhalte:

  • Grundlagen der Vernetzung


  • Übersicht über TCP/IP


  • Interfaces und Routen


  • Starten der Dienste


  • Diagnosewerkzeuge aus dem Quellcodekompilieren


  • DNS (Domain Name Service)


  • NFS (Network File System)


  • NIS (Network Information Service)


  • SSH (Secure Shell)


  • DHCP (Dynamic Host Configuration Protocol)


  • Einrichten eines Drucker-Servers


  • Internetanbindung


  • Windows 2000/2003 Server emulieren mit Samba


  • Von Linux nach Windows


  • Samba administrieren mit SWAT


  • OpenLDAP


  • Linux als Windows Domain Controller


  • Produktarchitektur


  • Planung und Installation


  • Benutzerverwaltung Gruppenverwaltung, Mailboxen


  • Dateisysteme

  • Detaillierte Seminarinhalte

    Einheit 1 - Linux-Netzwerk-Grundlagen bei Oracle Linux Linux

    • Linux und Distributionen


    • Grundlagen der Netzwerkkommunikation


    • Konfiguration der Netzwerkkarte


    • Netzwerkkonfiguration an der Befehlszeile


    • Systemdateien der Netzwerkkonfiguration

    • Einheit 2 - Linux und Client/Server-Architekturenbei Oracle Linux Linux

      • Die Client/Server-Architektur unter Linux


      • Konfiguration des xinetd


      • Remote Procedure Calls

      • Einheit 3 - Werkzeuge bei Oracle Linux Linux

        • Netzwerk-Tools

        • Einheit 4 - Sicherheitsprinzipien bei Oracle LinuxLinux

          • Was ist Sicherheit? Grundlagen


          • Härten eines Systems für den Einsatz im Netzwerk


          • Überflüssige Dienste deaktivieren


          • Firewall konfigurieren

          • Einheit 5 - NFS-Server - Linux als Fileserver
            • Installation und Start des Servers


            • Konfiguration des NFS-Clients


            • Funktionsweise und Konfigurationsdateien

            • Einheit 6 - Samba - Grundlagen bei Oracle LinuxLinux

              • Samba - Überblick über Entstehung undTechnologie


              • Funktionsweise von Samba unter Oracle Linux Linux


              • Samba installieren

              • Einheit 7 - Samba - Konfiguration bei Oracle LinuxLinux

                • Samba konfigurieren


                • Samba - Benutzermanagement


                • Server-Setup testen - Linux als Samba-Client


                • Konfiguration mit SWAT


                • Konfiguration der Datei /etc/samba/smb.conf


                • Samba als zentralerAnmeldeserver und PDC für Windows-Benutzer

                • Einheit 8 - Druckserver bei Oracle Linux Linux

                  • Druckerkonfiguration unter Linux


                  • Linux und Drucken im Netz


                  • Einen Druckerserver einrichten


                  • Clients einrichten

                  • Einheit 9 - Webserver Apache2 bei Oracle LinuxLinux

                    • Funktionsweise des Apache-Webservers


                    • Installation und Konfiguration des Apache2

                    • Einheit 10 - FTP-Server bei Oracle Linux Linux

                      • Funktionsweise


                      • Installation des vsftpd-FTP-Servers


                      • Die Datei /etc/vsftp.conf


                      • Testen des FTP-Servers mit einem Client

                      • Einheit 11 - Mailserver mit Postfix bei Oracle Linux Linux

                        • Mailserver einrichten und starten


                        • Detail-Einstellungen des Mailservers setzen


                        • Testen des Mailservers und Analyse der Logfiles


                        • Mails abholen mit Fetchmail


                        • Einen eigenen POP-Server installieren


                        • Cyrus-IMAP-Server


                        • Cyrus-imapd einrichten

                        • Einheit 12 - NIS-Server- Network Information System beiOracle Linux Linux

                          • Installation und Start des Servers


                          • NIS-Client einrichten


                          • Konfigurationsdateien und Steuerung von NIS

                          • Einheit 13 - Linux: Routing einrichten bei Oracle Linux Linux

                            • Erweiterte Netzwerkkonfiguration


                            • Oracle Linux Linux als Internet Gateway mit DSL, ISDNoder Modem konfigurieren


                            • Routing und Forwarding aktivieren


                            • Routing an der Befehlszeile konfigurieren undtesten

                            • Einheit 14 - DHCP-Server bei Oracle Linux Linux

                              • Das DHCP-Protokoll


                              • Installation und Konfiguration des Servers


                              • Installation und Konfiguration des DHCP-Servers

                              • Einheit 15 - DNS-Server bei Oracle Linux Linux

                                • Domain Name Service (DNS)


                                • DNS-Server in Betrieb nehmen


                                • BIND DNS-Server konfigurieren


                                • DNS-Server konfigurieren

                                • Einheit 16 - Ausblick: LDAP - Verzeichnisdienstbei Oracle Linux Linux

                                  • Kurzer Überblick über LDAP


                                  • OpenLDAP installieren und einrichten


                                  • Erweiterte Konfiguration mit phpLDAPadmin

                                  • Einheit 17 - Systemüberwachung bei Oracle LinuxLinux

                                    • Logfiles überwachen


                                    • Prüfung der Netzwerksicherheit


                                    • Systemwerkzeuge zur Netzwerkdiagnose

                                    • Einheit 18 - Linux Network Monitoring bei Oracle Linux Linux
                                      • Anzeigen aktueller Verbindungsdaten


                                      • IP-Statistiken mit iptraf analysieren


                                      • Einzelne Pakete erfassen und kontrollieren


                                      • Netzwerkmonitoring mit ntop



                                      • Methoden:

                                        Vortrag, Demonstrationen, praktische Übungen am System.

                                        Seminararten:
                                        Öffentlich, Inhaus, Workshop, Coaching

                                        Durchführungsgarantie:
                                        ja, ab 2 Teilnehmern

                                        Seminarunterlage:
                                        Dokumentation auf CD

                                        Teilnahmezertifikat:
                                        ja, selbstverständlich


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen