Oracle SQL

Ordix AG
In Wiesbaden, Bielefeld und Hannover

1.890 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
5251 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

In diesem Seminar bekommen Sie einen Überblick über die Architektur der Oracle Datenbank sowie über das Arbeiten mit SQL. Sie lernen die wichtigsten Kommandos zur Datendefinition, -manipulation und -abfrage (DDL, DML und Query) kennen. Ein Überblick über das Rechtekonzept und über die Funktionalitäten von PL/SQL runden das Seminar ab.
Gerichtet an: Programmierer, Softwareentwickler, Anwender von Applikationen, die mit SQL entwickelt wurden, Projektleiter, Projektbetreuer.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bielefeld
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Hannover
Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Wiesbaden
Hessen, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

IT-Grundkenntnisse und Grundkenntnisse des Betriebssystems Unix oder Windows.

Themenkreis


· Grundlagen: Begriffsdefinitionen, Datenmodellierung, Aufbau der Datenbank, Normalisierung
· Datendefinitionssprache (DDL): Erstellen, Ändern, Löschen von Datenbankobjekten
· Datenmanipulationssprache (DML): Anlegen, Ändern, Löschen von Daten
· Datenkontrollsprache (DCL, TCL): Rechtekonzept, Benutzerverwaltung, Transaktionskonzept
· Query: Erstellen von komplexen Abfragen, Aufbau von Unterabfragen, Einsatz von SQL-Funktionen, Mengenoperatoren
· Client-Zugriff auf Datenbankserver mittels SQL*Plus, Oracle Tools
· Grundlagen PL/SQL: Funktionsweise, Komponenten, Fehlerbehandlung, Kontrollstrukturen, Prozeduren und Packages
· Vertiefung der Theorie durch praktische Übungen und Beispiele aus der Praxis

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen