Oracle und SQL Grundlagen

CELECTA GmbH
In Nürnberg

2.150 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Nürnberg
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Dem Teilnehmer werden die Grundlagen der Datenmodellierung und Normalisierung vermittelt. Er bekommt einen Überblick über die Architektur der Oracle Datenbank sowie über das Arbeiten mit SQL. Er lernt die wichtigsten SQL-Kommandos zur DDL (Daten Definition), DML (Datenmanipulation) und Query (Datenabfrage) kennen. Außerdem erlernt er die Bedienung und wichtige Elemente von..
Gerichtet an: Anwendungsentwickler, Datenbankadministratoren, Systemanalytiker, Datenbankdesigner und Anwendungsdesigner, Projektleiter, Organisatoren und Mitarbeiter der Fachabteilung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Nürnberg
Schwabacher Str., 3, 90439, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

DV und grundlegende Programmiererfahrung.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

SQL

Themenkreis

Seminarziel

Dem Teilnehmer werden die Grundlagen der Datenmodellierung und Normalisierung vermittelt. Er bekommt einen Überblick über die Architektur der Oracle Datenbank sowie über das Arbeiten mit SQL. Er lernt die wichtigsten SQL-Kommandos zur DDL (Daten Definition), DML (Datenmanipulation) und Query (Datenabfrage) kennen. Außerdem erlernt er die Bedienung und wichtige Elemente von Oracle SQL*Plus. Des Weiteren wird ein Überblick über das Rechtekonzept sowie die Tools exp/imp gegeben. Ein Überblick über die Funktionalitäten von PL/SQL rundet das Seminar ab.

Zielgruppe

Anwendungsentwickler, Datenbankadministratoren, Systemanalytiker, Datenbankdesigner und Anwendungsdesigner, Projektleiter, Organisatoren und Mitarbeiter der Fachabteilung

Voraussetzungen

DV und grundlegende Programmiererfahrung.

Dauer

5 Tage SeminarinhaltGrundlagen

  • Begriffsdefinitionen


  • Datenmodellierung


  • Normalisierung


Datenbankverwaltung

  • Architektur der Datenbank


  • Speicherverwaltung


Benutzerverwaltung

  • Administration von Benutzern, Profilen und Rechten, Rechtekonzept


Transaktionssteuerung

  • Atomisierung von Anweisungen


  • Sperrmechanismen


SQL

  • Datenkontrollsprache


  • Datendefinitionssprache


  • Datenmanipulationssprache


  • komplexe Abfragen


  • Oracle-spezifische Erweiterungen


Tools

  • Benutzerschnittstelle SQL*Plus


  • Berichtsformatierung mit SQL*Plus


Grundlagen PL/SQL

  • Funktionsweise


  • Komponenten


  • Fehlerbehandlung


  • Prozeduren und Packages


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen