Outplacement

Ibe Institut für Berufliche Entwicklung
In Freiburg Im Breisgau

1001-2000
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0761/... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar berufsbegleitend
  • Anfänger
  • Freiburg im breisgau
  • Dauer:
    nach Vereinbarung
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Das ibe-Einzeloutplacement ist eine persönliche und individuelle Beratung und Begleitung für Fach- und Führungskräfte. Unser ganzheitlicher Ansatz und die prozessorientierte Begleitung auf dem Weg zu neuen Aufgaben eröffnet Perspektiven für den nächsten beruflichen Schritt und die weitere Karriereplanung. Unsere Beratung und Begleitung endet erst mit der erfolgreichen beruflichen Integration.

Ablaufplan: 1.Einstiegsphase: Standortbestimmung 2.Berufsbilanz und Perspektiven 3.Vorbereitung der Bewerbungskampagne: Bewerbungs-Knowhow 4.Die Bewerbung auf dem offenen Arbeitsmarkt 5.Der verdeckte Arbeitsmarkt 6.Bewerbungskampagne und Selbstmarketing 7.Selbständige Erwerbstätigkeit als Alternative 8.Integration. Begleitung in der Einarbeitungsphase/Probezeit. Ergänzend zum regelmäßigen persönlichen Kontakt kann jederzeit Unterstützung durch Telephon und E-Mail in Anspruch genommen werden.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Freiburg Im Breisgau
Engelberger Str. 19, 79106, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Auseinadersetzung mit der Trennungssituation. Berufliche (Neu)Orientierung. Aktuelles Bewerbungs-Knowhow. Bewerbungsstrategien. Selbstpräsentation und Selbstmarketing. Begleitung im Bewerbungsprozess. Coaching beim Wiedereinstieg.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Fach- und Führungskräfte in Trennungssituation vom bisherigen Arbeitgeber

· Voraussetzungen

Aktives Interesse an beruflicher Orientierung, Klärung der weiteren beruflichen und persönlichen Perspektiven. Eigenengagement und Motivation.

· Qualifikation

Helmut Koerner - Coach und Outplacementberater: Als gut qualifizierter, berufs- und lebenserfahrener Coach, der auch eigene Beratungsprozesse durchlaufen hat, biete ich Ihnen meine Unterstützung an. Ich arbeite seit 25 Jahren als Diplom Pädagoge, Coach und Outplacementberater in Deutschland und der Schweiz. Berufserfahrung habe ich in der Industrie, in Beratungsstellen, Hochschulen und in der Unternehmensberatung gesammelt. Meine berufliche Laufbahn begann ich mit einer kaufmännische Ausbildung bei der Hoechst AG. Im Mai 1999 habe ich mich mit dem ibe Institut für Berufliche Entwicklung selbständig gemacht. Meine Kompetenz als Coach wird abgerundet durch Weiterbildungen in psychodynamischen Beratungsverfahren. Wertschätzung, Respekt, Ressourcen- und Handlungsorientierung sind Grundprämissen meiner Arbeit. Inzwischen kann ich auf 25 Jahre Beratungserfahrung zurückblicken. Beratungen habe ich mit Mitarbeitern aus allen Bereichen und Branchen durchgeführt, mit Naturwissenschaftlern ebenso wie mit Betriebswirten, Geisteswissenschaftlern und Hochschulprofessoren.

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Prozessorientierung: Neben der Stoffvermittlung ist die kontinuierliche fachliche und persönliche Begleitung des/der Ratsuchenden entscheidend für den Erfolg. Dazu gehört die Auseinandersetzung mit den Bewer-bungserfahrungen, das Aufgreifen aktueller Entwicklungen und das Eingehen auf Probleme, Hem-mungen, Unsicherheiten. Ergänzend zum regelmäßigen persönlichen Kontakt kann jederzeit Un-terstützung durch Telephon und E-Mail in Anspruch genommen werden. Ziel ist die Stärkung von Eigeninitiative, Motivation und Handlungskompetenz durch die Verbindung von Sachthemen mit der persönlichen Situation.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Nach der Anfrage klären wir in einem persönlichen Gespräch Ihre aktuelle Situation und Ihren Beratungsbedarf. Sie lernen Ihren Berater kennen und überzeugen sich von Kompetenz und Methodik.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Berufliche Orientierung
Bewerbermanagement
Bewerbungsstrategie
Psychologie Kommunikation
Gesprächsführung

Dozenten

Helmut Koerner
Helmut Koerner
Trainer und Coach

Diplom-Pädagoge mit kaufmännischer Ausbildung und Weiterbildungen in Beratung, Erwachsenenbildung und Gruppenanalyse. Tätigkeit in der Industrie. Mitarbeit und Leitung psychosozialer Beratungsstellen. Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Lehrbeauftragter an der Pädagogischen Hochschule Freiburg und der Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung der Albert-Ludwigs-Universität. Langjährige Arbeit in der Personal- und Unternehmensberatung in Deutschland und der Schweiz. Seit 1999 geschäftsführender Inhaber des Instituts für Berufliche Entwicklung in Freiburg.

Themenkreis

Beratungsinhalte

  • Auseinandersetzung mit der Situation der Erwerbslosigkeit und der Trennung vom alten Arbeitgeber.
  • Berufliche und persönliche Standortbestimmung und Laufbahnplanung
  • Optimieren der Bewerbungsunterlagen
  • Analyse des Arbeitsmarktes, der individuellen Chancen und Perspektiven
  • Erstellen einer individuellen Bewerbungsstrategie (offener und verdeckter Arbeitsmarkt)
  • Selbstmarketing, Training des verbalen und nonverbalen Kommunikationsverhaltens
  • Networking
  • Begleitung der aktiven Bewerbungskampagne
  • Analyse der Aktivitäten, Unterstützung bei Rückschlägen, Neumotivierung
  • Beratung bei Stellenwahl und beruflichem Neuanfang
  • Begleitende Telephon- und E-Mailberatung

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen