Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

VHS Lünen
In Neustadt

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
23061... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie VHS
Ort Neustadt
Dauer 1 Tag
  • VHS
  • Neustadt
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Ein Vorsitzender Richter des Landessozialgerichtes i. R. erläutert anhand praktischer Beispiele, warum eine Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht sinnvoll sind, welchen Zweck sie erfüllen und wie sie abzufassen. sind. Dies beinhaltet auch eine Darstellung der Formen der gesetzlichen Betreuung.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Neustadt
Dammwiese 8, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Neustadt
Dammwiese 8, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Dozenten

Helmut Reker
Helmut Reker
Dozent/in

Themenkreis

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Ein Vorsitzender Richter des Landessozialgerichtes i. R. erläutert anhand praktischer Beispiele, warum eine Patientenverfügung und
Vorsorgevollmacht sinnvoll sind, welchen Zweck sie erfüllen und wie sie abzufassen sind. Dies beinhaltet auch eine Darstellung der Formen der gesetzlichen Betreuung.

Dauer: Dienstag, 18.30 - 20.45 Uhr; 3 UStd

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: € 9,- keine Ermäßigung