PC-Anwenderwissen im Personalwesen mit SAP und DATEV

Bildung Koeln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Köln
Beschreibung

PC-Anwenderwissen im Personalwesen mit SAP und DATEV alfatraining Bildungszentrum



Anwender/in Personalwirtschaft (HCM) mit Zusatzqualifikation Finanzbuchhaltung (FI) mit SAP®ERP 6.0: SAP01 SAP Überblick (ca. 4 Tage) Einblick in die Unternehmenshistorie SAP-Systemlandschaft Lösungen und Komponenten von SAP® ERP Allgemeine Funktionen und Navigation Menüaufbau u...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

alfatraining Bildungszentrum
Köln

Bildungsziel:
Der Lehrgang bietet Ihnen einen systematischen Einstieg in die grundlegenden Methoden und Anwendungen im Personalwesen (Human Resources). Sie erlernen personalwirtschaftliche Prozesse und runden Ihr berufliches Profil mit der SAP-Anwender-Zertifizierung ab. Zusätzlich erweitern Sie ihr buchhalterisches Wissen mit den Programmen DATEV Mittelstand pro und Lexware.
Abschluss: alfatraining-SAP-Bildungspartner-Zertifikatalfatraining-Zertifik

Beschreibung:

Anwender/in Personalwirtschaft (HCM) mit Zusatzqualifikation Finanzbuchhaltung (FI) mit SAP®ERP 6.0:

SAP01 SAP Überblick (ca. 4 Tage)
Einblick in die Unternehmenshistorie
SAP-Systemlandschaft
Lösungen und Komponenten von SAP® ERP
Allgemeine Funktionen und Navigation
Menüaufbau und -struktur, Hilfefunktionen, Reporting
Personalisierung der Benutzeroberfläche
Pflege der Vorschlagswerte
Organisationseinheiten, Stammdaten, Transaktionen
Überblick über Finanzwesen- und Logistikmodule, Abbildung der jeweiligen Prozesse in SAP

AC010 Geschäftsprozesse im Financial Accounting (ca. 8 Tage)
Navigation im System
Hauptbuchhaltung
Geschäftsprozesse in der Kreditorenbuchhaltung
Geschäftsprozesse in der Debitorenbuchhaltung
Geschäftsprozesse in der Anlagenbuchhaltung
Geschäftsprozesse in der Bankenbuchhaltung
Geschäftsprozesse in der Abschlussbuchhaltung

SAPHR Human Capital Management Überblick (ca. 3 Tage)
Grundlagen
Einstellung eines Mitarbeiters
Aus- und Weiterbildung
Entgeltanpassung
Datenauswertung

HR050 Geschäftsprozesse im Human Capital Management (ca. 7 Tage)
Navigation
Strukturen im Human Capital Management
Personaladministration
Zeitwirtschaft
Einführung in die Personalabrechnung
E-Recruiting
Personalentwicklung
Aus- und Weiterbildung
Unternehmensvergütungsmanagement
Personalkostenplanung
End-User Service Delivery
Analytische Funktionen

HR110 Geschäftsprozesse Personalabrechnung (ca. 3 Tage)
Überblick über die Personalabrechnung
Abrechnungsrelevante Daten
Organisation einer produktiven Abrechnung und des Abrechnungsverlaufs
Rückrechnungserkennung
Reports der Personalabrechnung
Überleitung ins Rechnungswesen
Überweisung an die Mitarbeiter
Prozessmodell für Abrechnung und Folge-aktivitäten

HR505 Organisationsmanagement (ca. 5 Tage)
Konzepte des Organisationsmanagements
Pflege der Aufbauorganisation
Anwendungsoberfläche Organisation und Besetzung
Expertenmodus: Infotyppflege, Einfache Pflege
Allgemeine Strukturen und Matrixorganisationen
Integration mit der Personaladministration
Manager´s Desktop (MDT) und Manager Self Service (MSS)
Auswertungen und Reports

HR580 Analytics und Reporting in HCM (ca. 5 Tage)
Überblick über alle HCM-Reporting-Werkzeuge
Manager´s Desktop (MDT) und Manager Self Service (MSS)
Infosysteme im SAP Easy Access Menü
Logische Datenbanken und Infosets
Ad-hoc-Query
SAP Query
Abrechnungs- und Zeitwirtschaftsinfotypen
HCM im BW und SEM
Human Resources Information System (HIS)

Abschlussprojekt, Zertifizierungsvorbereitung und Zertifizierungsprüfung (ca. 5 Tage)
Abschlussprojekt /Fallstudie
Zertifizierungsprüfung C_UCHR_10 am letzten Schulungstag

Änderungen möglich. Die Lehrgangsinhalte werden regelmäßig aktualisiert.

Buchhaltung mit DATEV pro/Lexware:

Mandantenstammdaten (ca. 1 Tag)
Neuanlage eines Mandanten
Einspielen und Sichern von Mandantendaten

Kontenstammdaten (ca. 2 Tage)
Vom Kontenrahmen zum Kontenplan
Kontenfunktionen
Anlegen von individuellen Konten
Anlegen und Verwalten Kontokorrent
Kontieren von Musterbelegen nach den Kontenrahmen SKR03 und SKR04

Buchen (ca. 9 Tage)
nach der DATEV Buchungslogik und Lexware-Logik
Buchen mit Automatikkonten und Steuerschlüsseln
Buchen mit "Vorläufen"
Festschreiben von "Vorläufen"
Dialogbuchungen und Stapelbuchungen
Aufteilungs- und Split- Buchungen
Stornobuchungen - Generalumkehr (DATEV)
Buchen innergemeinschaftlicher Lieferungen und innergemeinschaftlichen Erwerbs
Buchen bei Drittlandsgeschäften
Buchen nach Buchungskreisen (Eingangs-, Ausgangsrechnungen, Bank, Kasse)
Buchungslisten

Auswertungen der Finanzbuchführung (ca. 2 Tage)
Primanota und Journal
Summen- und Saldenliste
Umsatzsteuer-Voranmeldungen
Betriebswirtschaftliche Auswertungen (BWA)
Offene- Posten-Verwaltung (OPOS- Rechnungen, OPOS- Zahlungen)

Jahresabschluss (ca. 2 Tage)
Abschlussbuchungen
Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung
Anlagespiegel
Jahresabschlussauswertungen
Drucken von Auswertungen

Besonderheiten (ca. 2 Tage)
Integration mit dem Programm Lohn und Gehalt
Integration mit der Anlagenbuchhaltung (ANLAG)

Projektarbeit zur Vertiefung der gelernten Inhalte (ca 2 Tage)
Abschlusspräsentation der Projektarbeit

Änderungen möglich. Die Lehrgangsinhalte werden regelmäßig aktualisiert.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen