Pendeln (Einführungskurs)

DIHK Service GmbH
Fernunterricht

90 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Fernunterricht
Beschreibung

Zertifikat (Befähigungsnachweis) WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Wichtige informationen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Pendeln ist eine einfache Methode zur Kommunikation mit dem eigenen Unterbewusstsein. Pendeln kann jeder lernen. Zu Anfang ist etwas Training notwendig, um gute und zuverlässige Resultate zu erzielen. Die Radiästhesie ist die Kunst des Messens feiner Energien, wofür hauptsächlich Pendel eingesetzt werden. Das Besondere daran ist, dass der Körper des Messenden Teil der Messvorrichtung wird.

Das Pendel ist fast unbegrenzt einsetzbar. Grundsätzlich kann alles ausgependelt werden (Mensch und Tier), wie beispielsweise: Arzneimittel, Nahrungsmittel, Edelsteine in Bezug ihrer Echtheit, Erdstrahlen, Tiernahrung uvm. Radiästhesie ist die Lehre der Strahlenfühligkeit des Menschen, die sich überwiegend mit Hilfe von Ruten und Pendeln darstellen läßt. Radiästhesie verlangt von dem, der damit arbeitet, dass er sich öffnen kann für das, was von außen auf ihn einströmt und für das, was das Unterbewusstsein signalisiert.

Wenn Sie bereits ein Pendel besitzen, so bringen Sie dieses bitte mit. Andernfalls können Sie bei der Dozentin eines erwerben.

Direkt zum Seminaranbieter