Personalbeurteilung

forba - Forschungs- und Beratungsstelle
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
30780... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
Beschreibung

Im Mittelpunkt des Seminars stehen Personalbeurteilungen für den internen Arbeitsmarkt. Unterschiedliche Verfahren und Methoden der Personalbeurteilung sollen kritisch dargestellt werden. Betriebsräte lernen ihre Rechte und Gestaltungsmöglichkeiten kennen: Welche Regelungen sind geeignet, die Interessen der Beschäftigten angemessen zu berücksichtigen? Das Seminar wendet sich an Betriebsratsmitglieder, die zu diesem Thema die rechtlichen Grundkenntnisse und das erforderliche Gestaltungswissen erwerben wollen.

Wichtige informationen

Themenkreis

Beschreibung der Seminarinhalte

forba bietet neben Beratungen sowohl Grundlagenseminare zur Personalbeurteilung wie auch speziell auf eine betriebliche Situation bezogene Seminare, etwa zur Analyse eines vom Arbeitgeber vorgeschlagenen Beurteilungssystems an. Die speziellen Seminare werden hinsichtlich ihres Inhaltes und ihrer Zeitdauer mit dem Betriebsrat vereinbart.

Die Grundlagenseminare befassen sich mit den nachfolgend angegebenen Seminarinhalten. Üblicherweise finden sie als zweitägige Seminarveranstaltungen statt. Da aber auch hier unterschiedliche Schwerpunkte gesetzt werden können - z.B. vertiefte Behandlung der Thematik "Zielvereinbarungen" oder Berücksichtigung des Balanced Scorecard-Ansatzes - kann die Zahl der anzusetzenden Seminartage auch abweichend festgelegt werden.

Seminarinhalte

  • Bestandsaufnahme der Teilnehmer/innen zum Thema Personalbeurteilung
  • Funktion und Zielsetzung von Personalbeurteilungen
  • Das Beurteilungsverfahren
    • Wer beurteilt wen: Mitarbeiterbeurteilung, Vorgesetztenbeurteilung, Gleichgestelltenbeurteilung
    • Anlässe der Beurteilung
    • Das Beurteilungsgespräch
  • Methoden
    • Merkmalsorientierte Einstufungsverfahren
    • Zielorientierte Verfahren
    • Assessment Center
  • Beeinflussung des Beurteilungsergebnisses durch Wahrnehmungs- und Beurteilungstendenzen
  • Rechtsgrundlagen für die Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrates
  • Worauf Beschäftigte achten sollten
  • Eckpunkte und Vorschläge für eine Betriebsvereinbarung

Das Seminar dauert ein bis zwei Tage.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Für die Erstellung der themenbezogenen Teilnehmerunterlage rechnen wir fallweise je nach Umfang und Aufwand eine Kostenerstattung zwischen 25,-- € und 50,-- € ab.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen