Personalwesen: Was muss der Auszubildendeüber das betriebliche Personalwesen wissen?

IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn
In Heilbronn

210 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
07131... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie IHK
Beginn Heilbronn
  • IHK
  • Heilbronn
Beschreibung

Das betriebliche Personalwesen begleitet jeden Mitarbeiter eines Unternehmensüber das gesamte Berufsleben. Kenntnisse - unter anderem in den sich ändernden gesetzlichen Regelungen - sind daher unerlässlich. Das Seminar vermittelt Kenntnisse über die Aufgabenstellung der Personalverwaltung, Einstellung neuer Mitarbeiter, Arbeitspapiere, Tarifverträge, Lohn- und Gehaltsabrechnungen,...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Heilbronn
Ferdinand-Braun-Str. 20, 74012, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Heilbronn
Ferdinand-Braun-Str. 20, 74012, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Auszubildende ausschließlich im 3. Ausbildungsjahr; Vorkenntnisse aus der Berufsschule oder dem Betrieb müssen vorhanden sein.

Themenkreis

Aufgabenstellungen der PersonalverwaltungEinstellung neuer Mitarbeiter- Stellenausschreibung, Bewerbung, Personalbogen, ArbeitsvertragArbeitspapiere
- Lohnsteuerkarte
- Sozialversicherungsausweis

Manteltarifvertrag, Gehalts- und Lohntarifvertrag

Gesetzliches Meldewesen - Sozialversicherung, Bemessungsgrenzen - Sozialversicherung

Lohn- und Gehaltsabrechnung
- Zusammensetzung, Bruttolohn, Gesetzliche Abgaben, Nettoentgelt, Auszahlungsbetrag

Lohn- und Gehaltspfändung

Abführung der gesetzlichen Abzüge
- Lohnsteuer
- Kirchensteuer
- Sozialversicherungsbeiträge

Entgeltfortzahlung bei Arbeitsunfähigkeit

Übersicht über die Leistungen der Sozialversicherungsträger

Gesetzliche Unfallversicherung
- Wege- und Betriebsunfall, Unfallanzeige

Arbeitnehmerschutzgesetze
- Jugendarbeitsschutzgesetz, Mutterschutzgesetz, Schwerbehindertengesetz u. a. m.

Beendigung eines Beschäftigungsverhältnisses
- Kündigungsfristen,
- Anhörungsverfahren gemäß Betriebsverfassungsgesetz, Abschlussvereinbarung, Kündigung, Restansprüche aus dem Beschäftigungsverhältnis

Fertigstellung der Arbeitspapiere, Zeugnis


Teilnahmevoraussetzung
Auszubildende ausschließlich im 3. Ausbildungsjahr; Vorkenntnisse aus der Berufsschule oder dem Betrieb müssen vorhanden sein.

Bildungsziel des Seminars
Das betriebliche Personalwesen begleitet jeden Mitarbeiter eines Unternehmensüber das gesamte Berufsleben. Kenntnisse - unter anderem in den sich ändernden gesetzlichen Regelungen - sind daher unerlässlich. Das Seminar vermittelt Kenntnisse über die Aufgabenstellung der Personalverwaltung, Einstellung neuer Mitarbeiter, Arbeitspapiere, Tarifverträge, Lohn- und Gehaltsabrechnungen, Arbeitnehmerschutzgesetze bis hin zum Zeugnis und bereitet auf die Ausbildungsabschlussprüfung vor.

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen