Pflegeversicherung

IVW academy - Seminar für berufliche Weiterbildung
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
22147... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Köln
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Grundlagen des Pflegeversicherungsgesetz. Pflegebedürftigkeit, gesetzliche Stufen, nicht beachtete Formen *Leistungen bei Pflegebedürftigkeit. Lage der Pflegebedürftigen / Leistungs-Lücke.
Gerichtet an: Dieses Seminar stellt die gesetzliche Pflichtabsicherung vor und richtet zudem den besonderen Fokus darauf, dass die gesetzliche Absicherung bei Pflegebedürftigkeit zumeist nicht ausreicht. Zusätzliche Bedarfe entstehen bei den Pflegebedürftigen und auch den Angehörigen; der Markt bietet bisher einige, oft unzureichende Angebote zur Besserung der Lage an.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Belfortstr. 9, 50668, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Detlef Rüdiger
Detlef Rüdiger
Dozent

Institut für Versicherungswesen der FH Köln

Themenkreis

Pflegeversicherung

Grundlagen und Entwicklung nach der Wahl 2009

Inhalt

  • Grundlagen des Pflegeversicherungsgesetz
  • Pflegebedürftigkeit, gesetzliche Stufen, nicht beachtete Formen
  • Leistungen bei Pflegebedürftigkeit
  • Lage der Pflegebedürftigen / Leistungs-Lücke
  • Zusätzliche Bedarfe der Pflegebedürftigen
  • Zusätzliche Angebote der Versicherungsunternehmen
  • Aktuelle Fragen

Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Krankenversicherungsunternehmen, Maklern und Beratungsunternehmen, die einen fundierten und systematischen Einstieg in die Grundlagen der Pflegeversicherung suchen sowie vertraut werden möchten mit den Fragestellungen und Problemlösungen in diesem Bereich. Dieses Seminar stellt die
gesetzliche Pflichtabsicherung vor und richtet zudem den besonderen Fokus darauf, dass die gesetzliche Absicherung bei Pflegebedürftigkeit zumeist nicht ausreicht. Zusätzliche Bedarfe entstehen bei den Pflegebedürftigen und auch den Angehörigen; der Markt bietet bisher einige, oft unzureichende Angebote zur Besserung der Lage an.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Seminargebühr 280,- € einschließlich Seminarunterlagen, Mittagessen und Pausenerfrischungen 250,- € für Mitglieder der Vereinigung der Versicherungs-Betriebswirte