Philosophisches Café "zwei-stein"

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
In Schwetzingen

10 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-6202... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Schwetzingen
  • 4 Lehrstunden
Beschreibung

Darüber hinaus bietet es sich an, über Toleranz selbst nachzudenken. Was bedeutet eigentlich Toleranz? Ursprünglich im biblischen Sinne von Ertragen, Geduld oder Erduldung hat sich die Bedeutung von Toleranz in den verschiedenen Bereichen des menschlichen Zusammenlebens ausdifferenziert.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Schwetzingen
Mannheimer Str. 29, D-68723, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Hans Th. Flory
Hans Th. Flory
Dozent

Patrick Alberti
Patrick Alberti
Dozent

M.A

Themenkreis

Philosophisches Café "zwei-stein"
Wege zur Toleranz


Die Forderung nach religiöser Toleranz scheint in unserer Zeit dringlicher als je zuvor. Durch die modernen Kommunikationsmedien sind die verschiedenen Religionen so stark miteinander konfrontiert wie noch nie, was zu den in heutiger Zeit allgegenwärtigen religiösen und politischen Konflikten führt. Die dabei primär auftauchenden Fragen lauten unter anderem: Sind Religionen vielleicht per se intolerant? Kann man Intoleranz argumentativ widerlegen und wenn ja, wie? Und ist in unseren heutigen multinationalen Gesellschaften ein friedlicher religiöser Pluralismus möglich? Anhand verschiedener historischer Denkpositionen soll die Zeitlosigkeit von Argumenten für und wider Toleranz verständlich gemacht und auf unsere heutigen Problemlagen übertragen werden.
Darüber hinaus bietet es sich an, über Toleranz selbst nachzudenken. Was bedeutet eigentlich Toleranz? Ursprünglich im biblischen Sinne von Ertragen, Geduld oder Erduldung hat sich die Bedeutung von Toleranz in den verschiedenen Bereichen des menschlichen Zusammenlebens ausdifferenziert. Inwiefern unterscheidet sich nun die Bedeutung von Toleranz von ähnlichen Begriffen, wie zum Beispiel Anerkennung oder Duldung? Gibt es Grenzen der Toleranz? Und welche historischen Entwicklungslinien sind für das grundlegende Verständnis des heutigen Toleranzbegriffes prägend gewesen?

15 - 40 Teilnehmer/innen

Anmeldung bis 18. Januar

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 10,- EUR (incl. Imbiss und Getränke)
Maximale Teilnehmerzahl: 40