Physik

Technische Universität Dresden
In Dresden

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 3... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Dresden
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Die erworbenen berufsbefähigenden Schlüsselqualifikationen ermöglichen. Tätigkeiten in den verschiedensten Berufsfeldern, die physikalische, analytische oder problemlösende Fähigkeiten erfordern. Sie können, allein. oder im Team, verantwortlich vielfältige und komplexe Aufgabenstellungen. bewältigen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dresden
Helmholtzstraße 10, 01069, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Voraussetzung für die Aufnahme des Studiums ist die allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder eine vergleichbare Hochschulzugangsberechtigung.

Themenkreis

Die Physik ist eine grundlegende Naturwissenschaft. Sie erforscht Naturgesetze, die eine quantitative Naturbeschreibung ermöglichen. Sie ist für das grundlegende Verständnis unserer Welt und die Lösung ihrer technischen und ökologischen Probleme unabdingbar.
Die Studierenden eignen sich ein breites Wissen und Verständnis der Grundlagen der experimentellen und theoretischen Physik an. Sie entwickeln die Fähigkeit, wissenschaftliche Methoden auf neue
Gebiete anzuwenden und schaffen gleichzeitig ein Bewusstsein ihrer
ethischen Verantwortung als Wissenschaftler. Durch die breite Grundlagenausbildung und die Hinführung zu eigenständiger
wissenschaftlicher Arbeit verfügen die Absolventen über vielfältige fachliche
Kenntnisse und Fähigkeiten. Die erworbenen berufsbefähigenden
Schlüsselqualifikationen ermöglichen Tätigkeiten in den verschiedensten
Berufsfeldern, die physikalische, analytische oder problemlösende
Fähigkeiten erfordern. Sie können, allein oder im Team, verantwortlich vielfältige und komplexe Aufgabenstellungen bewältigen.
Das Studium ist modular aufgebaut. Das Lehrangebot ist auf 6 Semester verteilt. Es umfasst 19 Pflichtmodule und 2 Wahlmodule, die eine Schwerpunktsetzung nach Wahl des Studierenden ermöglichen.

Das Studium umfasst einen Kurs Experimentalphysik, einen Kurs
Theoretische Physik, Physikalische Praktika, Computational Physics sowie ein Physikalisches Wahlfach. Daneben sind verpflichtend Kurse in Mathematik sowie in einem Nebenfach, in der Regel Chemie,
Elektronik, Informatik oder Philosophie, zu absolvieren. Zusätzlich sind Veranstaltungen zum Erwerb von Schlüsselqualifikationen zu belegen („Studium generale“, Sprachausbildung, Wissenschaftskommunikation,
Sport etc.).

Ein Studienbeginn ist zum Wintersemester möglich.

Bewerbungsfristen zum Wintersemester 1. Juni bis 15. Juli

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Für ein Erststudium an der TU Dresden werden derzeit keine Studiengebühren verlangt. Semesterbeitrag 169,70 Euro

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen