Physik*

Technische Universität Graz (TU Graz)
In Graz (Österreich)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
31687... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Bachelor
Beginn Graz (Österreich)
Beginn Freie Auswahl
  • Bachelor
  • Graz (Österreich)
  • Beginn:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Physik spielt eine Schlüsselrolle in den Naturwissenschaften und der Technik. Physikerinnen und Physiker sind universelle Problemlöserinnen und Problemlöser in unterschiedlichsten Branchen im Hightech-Bereich. Wenn Sie sich für komplexe mathematisch-physikalische Zusammenhänge begeistern können, gerne experimentieren und analytisch denken, kann Physik für Sie die richtige Wahl sein. Das NAWI Graz Bachelorstudium „Physik“ bietet eine breite Grundlagenausbildung im Bereich der Physik.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Graz
Rechbauerstrasse 12, 8010, Steiermark, Österreich
Karte ansehen
Beginn Freie Auswahl
Lage
Graz
Rechbauerstrasse 12, 8010, Steiermark, Österreich
Karte ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Physik

Themenkreis

Inhalte
  • Sie erlernen mathematische Methoden, die der Physik zugrunde liegen.
  • Sie eignen sich Wissen in den physikalischen Kerngebieten an: Mechanik, Thermodynamik, Quantenmechanik, Elektrodynamik und Optik.
  • Sie Gewinnen Einblick in den Aufbau der Materie: Kern-, Atom-, Molekül- und Festkörperphysik.
  • Sie setzen die wichtigsten Methoden der Physik ein: physikalische Messtechnik, Modellbildung und Simulation und computerunterstütztes Bearbeiten physikalischer Fragestellungen.
  • Sie erlangen die Fähigkeit zur Problemlösung und Abstraktion.
Inhalte
  • Sie erlernen mathematische Methoden, die der Physik zugrunde liegen.
  • Sie eignen sich Wissen in den physikalischen Kerngebieten an: Mechanik, Thermodynamik, Quantenmechanik, Elektrodynamik und Optik.
  • Sie Gewinnen Einblick in den Aufbau der Materie: Kern-, Atom-, Molekül- und Festkörperphysik.
  • Sie setzen die wichtigsten Methoden der Physik ein: physikalische Messtechnik, Modellbildung und Simulation und computerunterstütztes Bearbeiten physikalischer Fragestellungen.
  • Sie erlangen die Fähigkeit zur Problemlösung und Abstraktion.
Vertiefungsrichtungen

Sie wählen eine der folgenden Vertiefungsrichtungen:

  • Allgemeine Physik
  • Technische Physik

Die einzelnen Lehrveranstaltungen finden Sie im Semesterplan.

Erfolge des Zentrums