Pilates für mehr Gesundheit

Neunkircher Kulturgesellschaft gGmbH Volkshochschule
In Neunkirchen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
68212... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Neunkirchen
  • Dauer:
    15 Tage
Beschreibung

Mit der Trainingsmethode von Pilates können sowohl Männer als auch Frauen ihr Aussehen, Wohlbefinden, ihre Beweglichkeit und Körperhaltung in der Balance Schritt für Schritt positiv verändern. Der Deutsche Josef Pilates (1880-1967) entwickelte diese Methode, um auf schonende Weise Körperhaltung, Koordination, Atmung, Konzentration und Ausdauer zu verbessern.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Neunkirchen
Marienstraße 2, 66538, Saarland, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Eva Maria Schwenk
Eva Maria Schwenk
Dozentin

Themenkreis

Pilates für mehr Gesundheit

Mit der Trainingsmethode von Pilates können sowohl Männer als auch Frauen ihr Aussehen, Wohlbefinden, ihre Beweglichkeit und Körperhaltung in der Balance Schritt für Schritt positiv verändern. Der Deutsche Josef Pilates (1880-1967) entwickelte diese Methode, um auf schonende Weise Körperhaltung, Koordination, Atmung, Konzentration und Ausdauer zu verbessern. Zitat von Josef Pilates: "Nach 10 Stunden spüren sie den Unterschied, nach 20 Stunden sehen sie den Unterschied, nach 30 Stunden haben sie einen neuen Körper."

Richtiges Atmen ist sehr wichtig. Der Mensch von heute atmet zu flach und zu kurz. Außerdem zählen Konzentration, Körperbeherrschung, Zentrierung der Bewegungen aus der Körpermitte heraus, Präzision und Bewegungsfluss zu wichtigen Kriterien der Übungen.

Die Trainingsmethode nach Pilates baut sich wie eine umgekehrte Pyramide auf. Erst wenn bei einer Übung alle Prinzipien zutreffen, wird mit der nächsten Übung begonnen. Es gibt viele Gründe, sofort mit dem Training zu beginnen: mehr Kraft und Muskelspannung, bessere Durchblutung und Körperhaltung, Straffung des gesamten Körpers, größere Beweglichkeit, weniger Rückenschmerzen, mehr Leistungsfähigkeit, Stressabbau, weniger Verletzungsgefahr für Leistungssportler, Verbesserung des Immun- und Lymphsystems. Neben den Pilatesübungen wird sich während des Kurses auf den Beckenboden konzentriert.

Die Übungen helfen bei Senkungsbeschwerden, Inkontinenzerscheinungen, bei Rückenschmerzen, nach Geburten und gynäkologischen Operationen. Sie helfen Becken und Eingeweide zu stabilisieren. Da die beiden Trainingsformen nahtlos ineinander übergreifen, sind sie für Frauen und Männer jeglichen Alters geeignet. Die Übungen stärken schonend Herz und Kreislauf.

Für beide Kurse ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Entgelt: Erwachsene: 54,00 Euro Ermäßigt: 40,50 Euro

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen