Planen und sicheres Betreiben von explosionsgeschützten elektrischen Antrieben

Haus der Technik e.V.
In Essen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-201 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Essen
Beschreibung

Planer und Betreiber mit Grundkenntnissen im Explosionsschutz und der elektrischen Antriebstechnik, die sich über die speziellen Anforderungen und Bestimmungen für elektrische Antriebe informieren wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Essen
Hollestr. 1, D-45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

  • Zündschutzarten - druckfeste Kapselung "d", erhöhte Sicherheit "e", nicht funkend "nA", Überdruckkapselung "p", staubexplosionsgeschützt "t"
  • Motorschutz abhängig von der Betriebsart - Dauerbetrieb S1 - Schalt- und Bremsbetrieb S4 - Schweranlauf - Sanftanlauf - Umrichterspeisung
  • Drehzahlverstellung über Frequenzumrichter - Randbedingungen für den sicheren Betrieb
  • ATEX-konforme Anbauten
  • Abgrenzung von normaler und Ex-spezifischer Instandsetzung
  • Spannungstoleranzen nach DIN IEC 60038 - Bedeutung für den sicheren Betrieb
  • Übergang von der Richtlinie 94/9/EG zur Richtlinie 2014/34/EU (ATEX)

Die Elektronik-Fibel ist einfach nur genial. Einfach und verständlich, nach so einem Buch habe ich schon lange gesucht. Es ist einfach alles drin was man so als Azubi braucht. Danke für dieses schöne Werk.


Die Kommunikationstechnik-Fibel ist sehr informativ und verständlich. Genau das habe ich schon seit langem gesucht. Endlich mal ein Buch, das kurz und bündig die moderne Informationstechnik beleuchtet.

Zusätzliche Informationen

In diesem Seminar werden zunächst die Grundlagen des Explosionsschutzes und der elektrischen Antriebstechnik den Teilnehmern vermittelt sowie auf die einzelnen Zündschutzarten und deren Besonderheiten eingegangen. Weitere wichtige Punkte sind der Schutz elektrischer Maschinen sowie das Vorgehen bei Reparatur und Wartung. Ein wichtiger Punkt des Seminars wird der Einsatz von umrichtergespeisten Asynchronmaschinen und permanentmagneterregten Synchronmaschinen in explosionsgefährdeten Bereichen sein.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen