Plausibilisierung externer Gutachten - HypZert anerkannt

Akademie Deutscher Genossenschaften ADG
In Montabaur

490 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0 26... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Montabaur
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung


Gerichtet an: Immobiliengutachter HypZert sowie Spezialisten für die Beleihungswertermittlung und Immobiliengutachter mit vergleichbarer Qualifikation.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Montabaur
Schloss Montabaur, 56410, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Themenkreis

Wissen in der praktischen Anwendung vertiefen

Häufig liegen im Rahmen von Immobilienfinanzierungen bereits beauftragte Gutachten, beispielsweise vom Verkäufer, vor. Diese muss Ihre Bank hinsichtlich der angenommenen Grundlagen, z. B. der Bewertungsstichtage und der zugrundeliegenden Rechte, prüfen und gegebenenfalls anpassen.
Dabei ist wichtig, dass Ihr Haus die formalen Anforderungen einhält, denn nur so gewährleisten Sie eine revisionssichere Prüfung.

Kern des Workshops ist die Plausibilisierung der Gutachten, das Erkennen von Fehlern und Schwachstellen sowie die Beseitigung vorhandener Fehler. Nutzen Sie unseren Workshop, um die notwendige Sicherheit für anstehende Kreditentscheidungen zu gewährleisten.

In unserer Veranstaltung werden Sie Gutachten aus Ihrer täglichen Arbeit betrachten und anschließend gemeinsam mit Experten beurteilen.

Ihr Nutzen:

  • Sie beurteilen vorliegende Gutachten einzeln und/oder in Gruppen unter Anleitung eines erfahrenen Referenten aus dem Bereich der Beleihungswertermittlung.
  • Sie besprechen in ausführlichen Feedback-Runden die Plausibilisierung der Ausarbeitung.
  • Sie werden mit typischen Fragestellungen aus Ihrer täglichen Praxis konfrontiert.
  • Der Workshop hat unmittelbaren Praxisbezug.

Inhaltsschwerpunkte:

  • Herangehensweise an die Bewertung externer Gutachten
  • Ausarbeitung der Darstellung und Erläuterungen
  • Diskussion und Austausch mit dem Referenten und den Teilnehmern

Bitte reichen Sie uns Ihre Fragestellungen und Beispielfälle im Vorfeld ein.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen