PLESK für Windows

SCN GmbH
In Aachen, Basel (Schweiz), Berlin und an 21 weiteren Standorten

1.300 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
221/9... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Unsere Trainer werden Ihnen im Seminar die Funktionen der Software live vorführen und mit Ihnen gemeinsam konfigurieren. Sie werden bei uns keine Folienvorträge erleben. Im dies leisten zu können, müssen unsere Trainer Praxiserfahrung haben und die Software sehr gut beherrschen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Aachen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Basel
Basel Stadt, Schweiz
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Bern
Bern, Schweiz
auf Anfrage
Dortmund
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Alle ansehen (24)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Windows Kenntnisse

Themenkreis

Seminarinhalte:

  • Architektur von PLESK


  • Installation


  • Produktübersicht


  • Server Level Management


  • Client Account Management


  • Domain Management


  • Konfiguration der Hosting Services


  • Sicherheit


  • Netzwerkdienste, Datenbanken und Applikationen


  • Systemsteuerung

  • Detaillierte Seminarinhalte


    1. Einheit - Architektur von PLESK

    • die Struktur von PLESK


    • Hauptkomponenten und Funktionen


    • Speicherorte anpassen


    • die Verzeichnisstruktur von PLESK


    • Konfigurationsdateien anpassen


    • die Anbindung an IIS Server


    • die PLESK Datenbank


    • Analysewerkzeuge

    • 2. Einheit - Installation von SWSoft PLESK

      • Hardwarevoraussetzungen


      • Softwarevoraussetzungen


      • Installation von PLESK für Windows


      • Sprachensupport


      • Lizensierung

      • 3. Einheit - Produktübersicht von SWSoft PLESK

        • die PLESK Management Struktur


        • Konten und Berechtigungen


        • Domains und Dienste


        • das PLESK Control Panel


        • Control Panel: Vorkonfiguration und Einstellungen


        • User Interface: Vorkonfiguration und Einstellungen


        • Anpassen des Logos


        • Einrichten von Kundenbuttons


        • Anpassen der Einstellungen für Sitzungen


        • das MyPLESK Portal

        • 4. Einheit - Server Level Management von SWSoft PLESK

          • Rebooting / Shutdown


          • anpassen der Systemzeit


          • Administrator Account Management


          • SSL Zertifikate


          • IP Adressen vergeben und anpassen


          • Host Skeleton


          • Service Management


          • DNS Zonen Templates


          • Mail Settings

          • 5. Einheit - Client Account Management von SWSoft PLESK

            • Verwaltung der IP Adressen für Kunden


            • Client Account Status


            • Anpassen der Limitierungen für Client Accounts


            • Templates für Konten anlegen und verwalten


            • Host Skeleton

            • 6. Einheit - Domain Management von SWSoft PLESK

              • Domains anlegen und konfigurieren


              • Domain Templates


              • Grenzen für eine Domäne setzen


              • Sub-Domains


              • DNS Zonen verwalten


              • Anpassen der DNS Datenbank


              • Verwalten der Domain User Konten

              • 7. Einheit - Konfiguration der Hosting Services vonSWSoft PLESK

                • die verschiedenen Hosting Typen


                • Einrichten des physikalischen Hostings


                • Web User einrichten


                • Sub Domains einrichten


                • Dateimanagement


                • Geschützte Verzeichnisse


                • Virtuelle Verzeichnisse

                • 8. Einheit - Sicherheit von SWSoft PLESK

                  • Sichere Kanäle mit SSL und Zertifikaten einrichten


                  • Zertifikate verwalten


                  • Erzeugen einer Zertifikatsanfrage


                  • Installation eines Zertifikates


                  • Einrichten einer Firewall


                  • Schutz vor SPAM


                  • MAPS einsetzen

                  • 9. Einheit - Netzwerkdienste, Datenbanken und Applikationen

                    • die Datenbank verwalten


                    • Installation und Konfiguration von verschiedenen NetzwerkAnwendungen


                    • Server Application Vault


                    • Domain Application Vault Mail service


                    • Post Office Funktionen


                    • Anlegen von Postfächern


                    • Task Management

                    • 10. Einheit - Systemsteuerung von SWSoft PLESK

                      • Monitoring des Systems


                      • Changing Service


                      • Monitoring der Server Ressourcen


                      • Lizenz Management


                      • der Nachrichtendienst


                      • die Systemlogs


                      • Backup - und Restore


                      • des SWSoft Support



                      • Methoden:

                        Vortrag, Demonstrationen, praktische Übungen am System.

                        Seminararten:
                        Öffentlich, Inhaus, Workshop, Coaching

                        Durchführungsgarantie:
                        ja, ab 2 Teilnehmern

                        Seminarunterlage:
                        Dokumentation auf CD

                        Teilnahmezertifikat:
                        ja, selbstverständlich


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen