PMP Zertifizierung - Projekt Management Professional PMP®/PMI®

KAYENTA Training und Beratung
In Hamburg, Köln, Frankfurt Am Main und an 2 weiteren Standorten

1.950 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04037... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Bereiten Sie sich optimal auf das PMP/PMI®-Examen vor!.
Gerichtet an: Dieses Training richtet sich an Fach- und Führungskräfte mittlerer und großer Unternehmen aller Branchen.

Wichtige informationen

Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Zentrumsnah, 10000, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Zentrumsnah, 60000, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Zentrumsnah, 20251, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Köln
Zentrumsnähe, 50000, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
München
Zentrumsnähe, 80000, Bayern, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Vorberieung auf das PMp-Examen nach PMI.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Projektleiter

· Voraussetzungen

Sehr gute Projektmanagementkenntnisse und Projekterfahrungen

· Qualifikation

Projektleiter/manager

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Wir setzen uns umgehen per E-Mail oder telefonisch mit Ihnen in Kontakt.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Projektmanagement
PMP 35 Kontaktstunden

Dozenten

Zertifizierter PMP-Trainer PMP-Trainer
Zertifizierter PMP-Trainer PMP-Trainer
PMP nach PMI

Themenkreis

PMP Zertifizierung nach PMI / PMP Exam PREP

Zeigen Sie, das Sie Ihr Projektmanagement-Handwerk wirklich beherrschen - mit dem weltweit anerkanntesten Titel des PMI: dem Project Management Professional (PMP)!

Ihre Vorteile als zertifizierter PMP-Projektmanager
  • Internationale Anerkennung als Experte mit PM-Kompetenzen
  • Neutrale Bestätigung Ihrer Projektmanagement-Erfahrungen
  • Beweis für fortlaufendes, fachliches Engagement
  • Bessere Chancen für Ihren beruflichen Aufstieg
  • Aussicht auf Positionen mit höherer Verantwortung
  • Als zertifizierter Projektleiter erhöhen Sie Ihre Chancen auf mehr Einkommen

Der Gestaltungsrahmen des PMI (Project Management Institute) hat sich weltweit als führender Standard für Projektmanagement etabliert. PMI ist der größte internationale Fachverband im Bereich Projektmanagement.

Bereits über 700.00 Project Management Professionals (PMP) weltweit ( ca. 12.000 in Deutschland) haben sich durch die PMP Zertifizierung bestätigen lassen, dass sie die wichtigsten PM-Methoden beherrschen und über ausreichende Projektmanagement-Kompetenz verfügen, um auch anspruchsvolle Projekte nach anerkannten Standard zu planen und zu leiten.

Damit ist das PMP-Zertifikat das weltweit erfolgreichste Prüfsiegel für erfahrene Projektmanager/-leiter.

Im deutschsprachigen Raum lassen sich regelmäßig Projektleiter aus Konzernen wie Deutsche Telekom AG, Siemens AG und SAP AG aber auch unzählige mittelständische und kleine Unternehmen sowie (freiberufliche) selbständige Berater/Consultant zertifizieren.

Info: Die PMP-Zertifizierung nach PMI entspricht dem Level C Zertifikat der IPMA (GPM).

Für die Zulassung zur PMP Zertifizierung (Prüfung/Examen) benötigen Sie ein Training mit mindestens 35 Kontaktstunden (contact hours), die wir Ihnen mit unserem Seminar garantieren.

Ihre Trainer

Unsere praxiserfahrenen Trainer sind PMP zertifiziert. Seit vielen Jahren qualifizieren sie Projektmanager und haben in den letzten 15 Jahren hunderte von Projektleitern zur PMP-Prüfung erfolgreich begleitet.

Die in diesem intensiven, 5-tägigen PMP Seminar verwendete Methodik folgt den Vorschlägen des international anerkannten und renommierten Project Management Institute (PMI©). Das Guide to Project Management Body of Knowledge (PMBoK Guide) des PMI® ist Grundlage des Seminars. Es werden alle prüfungsrelevanten Inhalte der neuen PMP Examination Content Outline behandelt.

Das jeweilige Erfolgs-Review enthält realistische Fragen aus ehemaligen Zertifizierungsprüfungen des PMI und hilft den Teilnehmern ein Gefühl für die eigene Standortbestimmung zu bekommen.

Sie erhalten umfangreiche Seminarunterlagen (Folienscript, Original PMBOK Guide, PMP-Buch mit Prüfungsfragen) und zusätzlich, für eine optimale Vorbereitung, eine Prüfungsfragen-Simulations-Software.

Anmeldeverfahren und PMP-Examen
  • Allgemeine Infos zur PMP Zertifizierung nach PMI®
  • Schulungsunterlage: der offizielle PMBoK® Guide
  • Voraussetzungen und Zulassung zur PMP-Prüfung
  • Die Anmeldeprozedur zum PMP-Examen
  • Ablauf der Prüfung im Prometric Center
  • Ethische Standards des Project Management Professionals
Das Projektmanagement Framework des PMI
  • Die Basis: Einführung in den PMBOK Guide
  • Organisationsstrukturen für das Projektmanagement
  • Projektlebenszyklus und Phasen
  • Prozessmodelle
Die fünf Prozessgruppen
  • Initiation: Initiierung eines Projekts
  • Planning: Planen eines Projekts
  • Executing: Ausführen eines Projekts
  • Closing: Abschluss eines Projekts
  • Monitoring & Controlling: Steuern und Überwachen
Überblick - die 10 Wissensgebiete des PMBOK
  • Project Management Context and Framework
  • Project Integration Management
  • Project Scope Management
  • Project Time Management
  • Project Cost Management
  • Project Quality Management
  • Project Human Resource Management
  • Project Communications Management
  • Project Risk Management
  • Project Procurement Management
  • Performance Domain Professional Responsibility
  • Project Stakeholder Management

Wir führen alle PMP-Seminare nach dem aktuellen PMBOK Guide Fifth Edition durch.

Unsere Garantie

Wenn Sie die erste Prüfung nicht bestehen, erstatten wir 50% der Kosten für die zweite Prüfung!

Ihr erfolgreiche Weg zum PMP
  • Beratung und Anmeldung
  • Besuch des Intensiv-Vorbereitungsseminars (5 Tage)
  • Anmeldung bei PMI zum PMP Examen (und gegebenenfalls Mitglied bei PMI werden)
  • Selbststudium: ca. 50 bis 100 Stunden
  • Bestehen der Prüfung und Ihre Zertifizierung zum PMP
PMP Lernbegleitung - Personal Study Guide (NEU!)

Wir bieten Ihnen eine professionelle, persönliche und individuelle Lernbegleitung und Unterstützung bei der selbständigen Vorbereitung auf das PMP-Examen an.
Alle Details (Leistungen, Preise) entnehmen Sie bitte dem Flyer (PDF): PMP Personal Study Guide.

Teilnehmerkreis

Das Training richtet sich an erfahrene Projektleiter/innen und Projektmanager und erfahrene Projektmitarbeiter, die sich auf die weltweit gültige PMP-Zertifizierung nach PMI-Standard vorbereiten wollen.

Voraussetzungen

Grundkenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement. Für die Zulassung zum PMP-Examen benötigen Sie mehrjährige PM-Erfahrungen (s.u. bzw. direkt beim Project Management Institute - PMI).

Teilnehmerzahl

Maximal 10 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Dauer

5 Tage

Trainingszeiten

Montag: 10:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag: 09:00 - ca. 17:30 Uhr
Freitag: 09:00 Uhr - ca. 15:30 Uhr

Inklusiv-Leistungen

In der Teilnahmegebühr sind diese umfangreichen Leistungen enthalten:

- Mehr als die von PMI geforderten 35 Kontaktstunden
- Genießen Sie den Komfort eines sehr guten 4* Business-Hotels
- 4 Übernachtungen inkl. Frühstück im Hotel (falls gebucht)
- Alle Seminargetränke, Kaffee/Tee und Pausen-Snacks
- Leckeres, mehrgängiges Mittagessen bzw. Lunch-Büffet
- Aktuelles PMBOk Guide 5th Edition (englisch)
- Plus: zusätzliches PMP-Vorbereitungsbuch mit über 400 Fragen
- Fotodokumentation mit allen Flipchart-Aufzeichnungen des Seminars
- Folienscript / zusätzliche Arbeitsmaterialien und Prüfungsfragen auf USB-Stick
- Notiz-Mousepad mit den wichtigsten Formel (50 Seiten)
- Plus: Prüfungs-Simulations-Software (über 800 Fragen, englisch, Windows)
- Teilnahmebestätigung für Ihre Examens-Bewerbung beim PMI
- Schreibset mit Notizblock, Stift und bunten Folienmarkern
- Seminar-Gutschein über 100,00 Euro für den Besuch von weiteren Trainings zum Erhalt Ihrer PMP-Zertifizierung (Re-Zertifizierung).

Methoden

Vorträge, Diskussion, Übungen anhand von Beispiel-Testfragen, Tests

Unterrichtssprache

Deutsch (in einigen Orten auf Englisch)

Veranstaltungsorte

Das Training findet in einem ausgesuchten, erstklassigen Businesshotel statt. Detaillierte Informationen zur Anreise und Lage des Hotel erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung.

Wichtiger Hinweis: Informationen zum Prüfungsverfahren des PMI Voraussetzung zur Prüfung

Das PMI verlangt für die Zulassung zur Prüfung mindestens 35 Unterrichtsstunden bezogen auf alle 10 Wissensgebiete des PMBoK. Dies setzt aber voraus, dass die grundlegenden Methoden und Techniken bekannt sind, um darauf aufbauend die Systematik aus dem PMBoK des PMI zu erlernen.

Weitere verbindliche Voraussetzungen (mehrjährige Praxiserfahrungen im Projektmanagement!) entnehmen Sie bitte dem offiziellen PMP Handbuch

Das Prüfungsverfahren

Die Prüfung für das PMP®-Examen wird vom PMI als Prometric-Computertest durchgeführt. Innerhalb von 4 Stunden sind 200 Multiple-Choice-Fragen zu beantworten. Zu jeder Frage gibt es 4 Antworten, von denen eine richtig ist. Die Teilnehmer müssen nach einem gewichteten Auswertungsverfahren 61%der Fragen richtig beantworten.

Das Prüfungsergebnis wird den Teilnehmern sofort bekannt gegeben. Teilnehmer, die die Prüfung nicht auf Anhieb erreichen, erhalten die Möglichkeit zu einem Wiederholtest.

Prüfungsorte

Die Prüfungen erfolgen in PTC (Prometric Testing Centers), von denen es international und somit auch in Deutschland in größeren Städten mehrere gibt (Berlin, Hamburg, Frankfurt und München).

Prüfungssprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, u.a.

Anmeldung

Online-Anmeldung zum PMI-Examen

Examenskosten

- für Mitglieder: $ 405,00
- für Nichtmitglieder: $ 555,00

Informationen zur Mitgliedschaft bei PMI finden Sie hier.

Wir empfehlen, abhängig von der Arbeitsbelastung, nach dem Seminar ca. 100 bis 150 Stunden in autodidaktische Prüfungsvorbereitung zur Erlangung der Zertifizierung zu investieren. In dieser Zeit sollten weitere Lernaktivitäten (Bücher, Web-Recherche) durchgeführt werden.

Vorteile der PMP-Zertifizierung

Derzeit lassen sich zwei Trends feststellen:

  • Unternehmen wollen projektorientierte Organisationsformen als Antwort auf Umstrukturierungen, bereichsübergreifende Produktentwicklungen oder unternehmensweite IT-Vorhaben schneller umsetzen.
  • Zum anderen zeichnet sich ein steigender Bedarf an gut ausgebildeten und zertifizierten Projektmanagern ab.

Daher wächst die Nachfrage nach standardisiertem und unabhängigem Nachweis von Projektmanagement-Know-how. Anerkannte Zertifizierungen von Projektmanagern, die schon einige Berufserfahrung vorweisen können, wirken in zweifacher Hinsicht:

- erstens als Qualitätsmerkmal gegenüber neuen Auftraggebern und Kunden, die professionelles PM auch formal dokumentiert sehen möchten

- und zweitens innerhalb des eigenen Unternehmens. Sie erhöhen die Transparenz vorhandener Qualifikationen, dienen als Schritt auf dem Karriereweg und tragen zur Verbesserung der internen und externen Arbeitsmarktchancen bei. Insofern gehört die PMI-Zertifizierung zur Diskussion um die Bilanzierung von Humankapital und die Bewertung des immateriellen Unternehmenswerts.

Inhouse-Training / Einzelschulung

Dieses Training bieten wir Ihnen auch als individuelle Firmenschulung an. Eine Durchführung ist auch in englischer Sprache möglich! Fordern Sie bitte hier ein unverbindliches Angebot an.

Kursnummer: SPM9


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen