Politikwissenschaft

Johann Wolfgang Goethe-Universität
In Frankfurt Am Main

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
++49-... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Frankfurt am main
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Absolvent/innen des Bachelorstudiengangs Politikwissenschaft übernehmen Aufgaben in den Bereichen politische Bildung, Publizistik und Medien, in Parteien und Parlamenten, in (politischen) Verbänden und der öffentlichen Verwaltung oder in Wirtschaft und Wissenschaft. Sie arbeiten z.B. als Politikberater/innen, Informations-broker oder im Bereich Entwicklungshilfe.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Robert-Mayer-Str. 5, 60325, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Neben der Hochschulzugangsberechtigung, in der Regel das Abitur oder eine vom Hessischen Kultusministerium als gleichwertig anerkannte Vorbildung (§63 HHG) werden keine Eingangsvoraussetzungen verlangt. Die Kenntnis zweier Fremdsprachen – mind. Englisch – wird empfohlen.

Themenkreis

Das Frankfurter Institut für Politikwissenschaft zählt zu den größten Instituten des Fachs in Deutschland. Durch die enge Verzahnung mit der Soziologie, Kooperationen mit Einrichtungen wie dem Zentrum für Nordamerika-Forschung und der Hessischen Stiftung Friedens- und Konfliktforschung bietet das Studium in Frankfurt eine einzigartige Vielfalt an Themen, Lehrinhalten und Spezialisierungsmöglichkeiten. Das interdisziplinäre Exzellenzcluster „Die Herausbildung normativer Ordnungen“ führt die Tradition politisch-theoretischer Forschung und Lehre fort, für die Frankfurt weltweites Ansehen genießt. Dabei kommt aber auch die Praxis nicht zu kurz: So können sich die Studierenden zum Beispiel im National Model United Nations in einer UNO-Simulation als Diplomaten ausprobieren.

Inhalte des Studiums
Nach den Einführungen in das Fach, in die Grundlagen und Methoden der Sozialwissenschaft besteht das Studium aus Lehrveranstaltungen in den drei zentralen Bereichen der Politikwissenschaft: Politische Theorie, Politische Systeme, Akteure und Prozesse sowie Internationale Beziehungen. In den Spezialisierungsmodulen in der zweiten Hälfte des Studiums kann man sich dann mit einem dieser drei Bereiche intensiv beschäftigen. Dadurch ist es möglich, nach einer breiten Einführung eigene Akzente zu setzen und seine Kenntnisse auf einem bestimmten Gebiet zu vertiefen.
Das Studium vermittelt Kenntnisse über komplexe Zusammenhänge sowie Handlungs- und Entscheidungskompetenzen für politische und soziale Prozesse. Es bereitet auf Tätigkeiten in verschiedenen Bereichen von Wirtschaft, Gesellschaft, Politik und Kultur vor und qualifiziert die Studierenden für einen weiterführenden Masterstudiengang.

Bewerbung

Für den Studiengang Politikwissenschaft besteht eine Zulassungsbeschränkung. Am 15.07.2009 bzw. 31.08.2009 ist die Bewerbungsfrist für zulassungsbeschränkte bzw. zulassungsfreie Studiengänge zum WS 2009/10 abgelaufen.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Semesterbeitrag 264 Euro.