Populäre Musik

H:G Hochschule für Gesundheit & Sport, Technik & Kunst
Blended learning in Berlin

15.510 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03057... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Blended
  • Berlin
  • Dauer:
    7 Semesters
  • Praktika in einem Unternehmen
  • Beratungsservice
  • Virtueller Unterricht
  • Präsenzprüfung
Beschreibung

Das Studium der Populären Musik vermittelt ein vertieftes künstlerisches und wissenschaftliches Verständnis der Musik und befähigt Sie dazu, umfangreiche Aufgabenstellungen in musischen Einrichtungen (z.B. Orchester, Ensembles, usw.) selbstständig, problemorientiert und fächerübergreifend auf wissenschaftlicher Grundlage zu bearbeiten.

Durch den Erwerb einer Instrumental-/gesanglichen Ausbildung sowie wissenschaftliche Kenntnisse und technische Grundlagen der Musikproduktion sind die Absolventen in der Lage, bei Studioproduktionen mitzuwirken.

Zusätzlich erwerben Sie diejenigen Schlüsselqualifikationen, die Sie im Berufsleben brauchen werden – sei es in der Musikbranche oder in anderen Tätigkeitsfeldern im musikwissenschaftlichen Bereich.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Vulkanstraße 1, 10367, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Performance
Pädagogik
Komposition und Arrangement
Musikproduktion
Musikmanagement

Dozenten

Verschiedene Verschiedene
Verschiedene Verschiedene
Architektur, Musikproduktion, Medienproduktion, Populäre Musik, Design

Abgeschlossenes Studium, Protomtion und Berufstätigkeit in den Bereichen: - Architektur, - Musikproduktion, - Medienproduktion, - Populäre Musik, - Design und Gestaltung. Lehrerfahrung und evtl. Habilitation.

Themenkreis

Der Bachelorstudiengang Populäre Musik ist auf 7 Semester angelegt (6 Fachsemester + 1 Praxissemester) und vermittelt ausgewählte künstlerische und wissenschaftliche Kenntnisse.

Dabei erwerben Sie im ersten Studienabschnitt (Semester 1-4) die Grundlagen der Musikwissenschaft und Harmonielehre und absolvieren eine Instrumentalausbildung. Dies schließt Kurse z.B. in Harmonielehre, Gehörbildung, Ensemble und Musikproduktion mit ein.

Nach Abschluss des Studiums verleihen wir Ihnen den Grad "Bachelor of Music".

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen