Porträts im Wasser

video2brain
Online

19 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 43... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Online
Beschreibung

Porträtaufnahmen im Wasser haben eine besondere Faszination. Dass man dafür keinen riesigen Pool braucht, demonstriert Laura Helena in diesem Video-Training. Im Gegenteil: das Set, also die Location ist ein einfaches, kleines Kinderplanschbecken. Trotzdem entstehen durch diverse Requisiten, gefärbtes Wasser und nicht zuletzt unterschiedliche Nachbearbeitung drei komplett verschiedene Ergebnisse.

Wichtige informationen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Wasser

Themenkreis

Das Zentrum Brain2Vimeo präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalten.


    • In dieser Einführung berichtet die Trainerin, wie sie an das Thema herangetreten ist. Sie erfahren, was ein Moodboard ist und welche Materialien sich für den Einsatz im Wasser eignen. Das Vorhaben: Ein Model im Wasser fotografieren
      • Hier geht es um die Mindestvoraussetzungen, um ein Wasser-Shooting durchzuführen. Zum geeigneten Material zählen zum Beispiel echte Blumen, jedoch keine Kunstblumen. Konzept und Vorüberlegungen 02:07
    • Für das schlichte Set wird das Model natürlich geschminkt und liegt im Planschbecken, umgeben von blauem Wasser. Das Bild kommt nahezu fertig aus der Kamera und wird lediglich leichte Retusche erhalten. Set 1: Das schlichte Beauty-Set
      • Wie setzt man das Licht bei so einem Set? Maximal zwei Blitze und ein Beauty Dish für gerichtetes Licht bieten sich dabei an. Die Trainerin erklärt die Kameraeinstellungen für ein möglichst optimales Bild. Malerischer Look und Schärfen 03:06