Portraitzeichnen

Weiterbildung im Kreativ-Haus
In

65 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
25189... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Anfänger
  • 12 Lehrstunden
  • Dauer:
    6 Wochen
Beschreibung


Gerichtet an: Golden Age - für Menschen ab 50 Jahre
- Modellbetrachtung anhand von Linien, Licht und Schatten
- Portraitzeichnen mit Graphit und Kohle

Wichtige informationen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Portraitzeichnen
Linienführung

Dozenten

Juan del Rio
Juan del Rio
Portraitzeichnen

Themenkreis

Das Gundlegende aller Künste ist für mich die Realisierung einer Form. Und wie Giacometti sagte, ist der Versuch diese Form zu schaffen, das Wunderbare.

Das eigene oder die Gesichter der lieben Angehörigen in einer Zeichnung oder in Farbe verewigen? Im Kreativ-Haus lernen Sie die erforderlichen Techniken der Portraitmalerei.

Das Zeichnen eines Porträts ist wie das Zeichnen aller anderen Gegenstände: es bedeutet eine Struktur zu erkennen, in diesem Fall Kopf und Gesicht.

In der Betrachtung des Modells erkennt man eine Figur, die durch ihre Linien Flächen festlegt. Der Gegenstand "Kopf" setzt sich aus Licht und Schatten zusammen. Linie, Fläche, Licht und Schatten geben dabei das Charakteristische des Objektes wieder.

Der Maler begegnet den Teilnehmern auf Augenhöhe. Ausgehend von der Persönlichkeit jedes einzelnen wird die Arbeit gestaltet.

Material (wahlweise mitzubringen): ein Foto min. 13x18 cm, Spiegel für Selbstporträts, Zeichenblock mind. DIN A3, Bleistifte in verschiedenen Stärken, Graphit und Kohle

Zusätzliche Informationen

-teilnehmerorientierter Unterricht

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen