Positive Psychologie in Theorie und Praxis

Personalentwicklung3000
In Berlin

598 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 4... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Workshop
  • Anfänger
  • Berlin
  • 24 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Den Teilnehmern wird die historische Entwicklung der Positiven Psychologie als alternative Bewegung zur üblichen Defizitorientierung vorgestellt. Zentrale gesicherte Untersuchungsergebnisse werden vorgestellt und diskutiert. Daraus abzuleitende Methoden für die praktische Arbeit werden anschaulich präsentiert und in Übungen mit Selbsterfahrungsanteil vermittelt. Im Mittelpunkt des Seminars stehen die Schwerpunkthemen der Positiven Psychologie: Achtsamkeit, Glück und Mut.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Friedrichstr. 171, 10117, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmer sowohl theoretisch als auch praktisch in die Positive Psychologie einzuführen. Dieser neue Forschungsstrang konzentriert sich auf Menschen, denen es gelingt, das Niveau ihrer Zufriedenheit dauerhaft über einen neutralen Punkt hinaus zu steigern. Die Kernfrage lautet: Was macht Menschen gesund und zufrieden? Insbesondere im Hinblick auf die Prävention von Fehlanpassungen liefert die Positive Psychologie wichtige Hinweise und Methoden. Sie ist auch ein Fundus an Methoden für die beratende-therapeutische Arbeit und die Entwicklung der Persönlichkeit.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

An Menschen, die sich für die positiven Aspekte des Lebens interessieren und Techniken erlernen möchten, das persönliche Glücksniveau dauerhaft zu steigern.

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Hoher Selbsterfahrungsanteil

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Beantwortung offener Fragen. Anmeldebestätigung. Teilnahme am Workshop.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Selbstbewusstsein
Selbstsicherheit
Emotionale Intelligenz
Resilienz
Glück
Mut

Dozenten

Lang Thomas
Lang Thomas
Trainingsleiter

Ich bin seit 12 Jahren im Bereich Personalent­wicklung alt Trainer, Coach und Personalleiter tätig. Das Thema Gesundheit rückte gerade während meiner Tätigkeit als HR-Manager verstärkt in den Fokus. Themen wie psychosomati­sche Beschwerden oder Burn-Out veranlassten mich, entsprechende Angebote verstärkt in den Vordergrund zu rücken. Mein Grundsatz: Stärken stärken!

Themenkreis

Leitidee

Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmer sowohl theoretisch als auch praktisch in die Positive Psychologie einzuführen. Dieser neue Forschungsstrang konzentriert sich auf Menschen, denen es gelingt, das Niveau ihrer Zufriedenheit dauerhaft über einen neutralen Punkt hinaus zu steigern. Die Kernfrage lautet: Was macht Menschen gesund und zufrieden? Insbesondere im Hinblick auf die Prävention von Fehlanpassungen liefert die Positive Psychologie wichtige Hinweise und Methoden. Sie ist auch ein Fundus an Methoden für die beratende-therapeutische Arbeit und die Entwicklung der Persönlichkeit.

Themen

Den Teilnehmern wird die historische Entwicklung der Positiven Psychologie als alternative Bewegung zur üblichen Defizitorientierung vorgestellt. Zentrale gesicherte Untersuchungsergebnisse werden vorgestellt und diskutiert. Daraus abzuleitende Methoden für die Arbeit werden anschaulich präsentiert und in Übungen mit Selbsterfahrungsanteil vermittelt. Im Mittelpunkt des Seminars stehen die Schwerpunkthemen der Positiven Psychologie: Achtsamkeit, Glück und Mut.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen