PowerPoint 2010 / 2013 Fortgeschrittene

Dk-Computerschule - Dr. Dillmann & Kriebs Gbr
In Gießen

615 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0641... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Fortgeschritten
  • Gießen
  • 24 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
  • Wann:
    04.01.2017
    weitere Termine
Beschreibung

Im Seminar PowerPoint 2010/2013 Fortgeschrittene vermitteln wir Ihnen verteifende Kenntnisse zur Präsentationsgestaltung und Vortragsplanung. Sie können im Anschluss benutzerdefinierten Vorlagen erstellen, Designs und Layouts auf Ihre Anforderungen anpassen sowie Absatz- und Zeichenformatierungen im Master festlegen. Hintergrundwissen zu Dateiformaten- und -größen von Bildmaterial, der Bildberabeitung in Powerpoint sowie zum Datenaustausch mit anderen Programmen verhilft Ihnen zu einer technisch reibungslosen Präsentation. Zusatzwissen zu Typografie und Gestaltungsregeln im Grafikdesign ermöglichen Ihnen einen professionellen Vortragsaufbau und einer überzeugenden Präsentation.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
auf Anfrage
Gießen
Bahnhofstrasse 67, D-35390, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
-
04.Januar 2017
15.Februar 2017
27.März 2017
Gießen
Bahnhofstrasse 67, D-35390, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
jeweils von 08.30 - 16.30 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Sie erwerben vertiefende Kenntnisse in der Präsentationsgestaltung und -planung mit PowerPoint.

· Voraussetzungen

Für dieses Seminar benötigen Sie sichere Grundkenntnisse in der Bedienung von PowerPoint.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

PowerPoint 2010
PowerPoint 2013
Powerpoint Präsentation
PowerPoint Design
PowerPoint Fortgeschrittene

Dozenten

n.N. auf Anfrage
n.N. auf Anfrage

Themenkreis

Kursziel: Im Seminar PowerPoint 2010/2013 Fortgeschrittene vermitteln wir Ihnen verteifende Kenntnisse zur Präsentationsgestaltung und Vortragsplanung. Sie können im Anschluss benutzerdefinierten Vorlagen erstellen, Designs und Layouts auf Ihre Anforderungen anpassen sowie Absatz- und Zeichenformatierungen im Master festlegen. Hintergrundwissen zu Dateiformaten- und -größen von Bildmaterial, der Bildberabeitung in Powerpoint sowie zum Datenaustausch mit anderen Programmen verhilft Ihnen zu einer technisch reibungslosen Präsentation. Zusatzwissen zu Typografie und Gestaltungsregeln im Grafikdesign ermöglichen Ihnen einen professionellen Vortragsaufbau und einer überzeugenden Präsentation.
Seminarinhalte:

1] PRÄSENTATIONEN PLANEN
  • Vorüberlegungen zum Erstellen von Präsentationen
  • Wichtige Rahmenbedingungen definieren
  • Ausgabemedium bestimmen
  • Inhaltliche Struktur festlegen
  • Gliederung erstellen

2] VORLAGEN UND MASTER GESTALTEN

Folien mit Designs gestalten
  • Was sind Designs?
  • Mit Designs arbeiten
  • Eigene Designs erstellen und bearbeiten

Vorlagen professionell gestalten
  • Grundlegendes zur Gestaltung von Präsentationen
  • Platzhalter und Objekte im Folienmaster verwenden
  • Den Raum auf der Folie aufteilen
  • Hinweise zur Gestaltung des Folienmasters
  • Zusätzliche Master erzeugen
  • Mit mehreren Mastern arbeiten
  • Individuelles Folienlayout erstellen

Vorlagen mit Farben gestalten
  • Farben einsetzen
  • Mit eigenen Designfarben arbeiten

Absatz- und Zeichenformatierungen im Master festlegen
  • Zweckmäßige Schriftarten wählen
  • Geeignete Schriftgrößen zuweisen
  • Ausrichtung und Einzüge von Absätzen ändern
  • Zeilen- und Absatzabstände bestimmen

3] PRÄSENTATIONEN GESTALTEN

Einzelne Folien gestalten
  • Foliengestaltung und übergänge
  • Textfolien gestalten
  • Geeignete Zeichenformatierungen verwenden
  • Tabellen, Schaubilder und Diagramme gestalten
  • Zusatzfolien einfügen und gestalten
  • Das Vorführen von Bildschirmpräsentationen erleichtern
  • Folien mit Kommentaren versehen

Grafiken und Multimedia-Elemente verwenden
  • Grafiken in PowerPoint einfügen
  • Hinzufügen von Sounds, Videos und animierten Grafiken
  • Animationen einsetzen, zuweisen und anpassen
  • Tonaufzeichnungen
  • Hyperlinks und interaktive Schaltfläche

4] DATENAUSTAUSCH
  • Import von Gliederungen aus Word
  • Import von Tabellen und Diagrammen
  • Export zu Word
  • Verknüpfte Objekte (DDE)
  • Eingebettete Objekte (OLE)
  • OLE-Objekte bearbeiten

5] PRÄSENTATIONEN VORFÜHREN

Professionelles Begleitmaterial anfertigen
  • Notizen für den Vortrag erstellen
  • Notizen gestalten und drucken
  • Handzettel für das Publikum anfertigen
  • Praxistipps zu Notizen und Handzetteln

Die Bildschirmpräsentation
  • Übersichtsfolien
  • Folien in der Präsentation ausblenden
  • Verzweigungen in der Präsentation erzeugen
  • Bildschirmpräsentationen für CD verpacken
  • Präsentationsmöglichkeiten

6] ZUSATZWISSEN ZU GESTALTUNG UND BILDBEARBEITUNG

Basiswissen Gestaltung
  • Gestaltungsraster: Satzspiegel, Proportionen, Kompositionen
  • Wirkung von Bildelementen: Wertigkeit, Stimmung, Formate
  • Einsatz von Bildern, Icons, Grafiken, Metaphern
  • Farbe und Typografie

Basiswissen Bildbearbeitung
  • Farbtiefe, Farbanzahl von FotosFarbmodelle: RGB, Graustufen, etc.
  • Bildgröße - Auflösung und Einfluss auf die Dateigröße
  • Beschneiden von Grafiken
  • Helligkeit und Kontrast
  • Tonwertkorrektur, Gradationskurven
  • Farbton und Sättigung, Farbbalance

Zielgruppe: Erfahrene Anwender mit PowerPoint Grundlagenkenntnissen

Zugangsvoraussetzung: Für dieses Seminar benötigen Sie sichere Grundkenntnisse in der Bedienung von PowerPoint.

Schulungsteilnehmer/innen: 2 bis maximal 7 Personen (Sollte uns zu einem Schulungstermin lediglich eine Anmeldung vorliegen, bieten wir diese Schulung in Absprache als Einzelschulung, mit einem angemessen verkürztem Unfang, zum gleichen Schulungspreis an).

Zusätzliche Informationen

Die Schulung PowerPoint 2010/2013 Fortgeschrittene wird angeboten als: Offene Schulung in unserem Schulungzentrum in Gießen sowie
als individuelle Firmenschulung und Einzelschulung in unserem Schulungszentrum, bzw. als Inhouse Schulung in Ihrem Hause.

Schulungsdauer: Diese Schulung hat eine Dauer von 24 Unterrichtsstunden (1 Ustd. = 45 Min.).

Schulungsteilnehmer/innen: 2 bis maximal 7 Personen (Sollte uns zu einem Schulungstermin lediglich eine Anmeldung vorliegen, bieten wir diese Schulung in Absprache als Einzelschulung, mit einem angemessen verkürztem Unfang, zum gleichen Schulungspreis an).

Anwendesupport nach unseren Seminaren: Nach Ihrem Seminar führen wir die Seminarteilnehmer/innen für 2 Monate als Supportpartner/innen. In diesem Zeitraum unterstützen wir Sie telefonisch oder per Mail bei der täglichen Arbeit auftauchende Fragen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen