PR-Fachkraft - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Fernschule Weber
Fernunterricht

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04487... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Für arbeitnehmer
  • Fernunterricht
  • Dauer:
    12 Monate
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Sie lernen versch. PR-Instrumente und Besonderheiten kennen. Sie erfahren alles über die richtige Zielgruppendefinition, über PR-Konzeptionen und -Kampagnen und über die Medienlandschaft allgemein. Zusätzlich werden Themen wie Pressekonferenz, Entwicklung von eigenen Medien, Online- und Krisen-PR sowie Fundraising behandelt. Auch findet eine aktive Schreibschule während des Lehrgangs statt.
Gerichtet an: alle, die sich auf die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit spezialisieren oder zur PR-Fachkraft weiterbilden wollen - Betriebe und Unternehmen jeder Art, die eigene Mitarbeiter zur PR-Fachkraft ausbilden wollen - Werbe-, Grafik, Internetagenturen und Journalisten, dich sich im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit spezialisieren möchten - Geschäftsführer oder Inhaber kleinerer Unternehmen, Existenzgründer und Selbständige, die PR für ihr Unternehmen einsetzen wollen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Fernunterricht

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

- PC-Grundkenntnisse - Allgemeinbildung - Lust am Schreiben - Freude am Umgang mit Sprache und mit Kommunikation

Dozenten

Beate Hoffmann
Beate Hoffmann

Christina Müller
Christina Müller

Cornelia Gewiehs
Cornelia Gewiehs

Themenkreis

Der Fernlehrgang zur PR-Fachkraft übermittelt den Teilnehmern alle Kenntnisse und Fähigkeiten für eine erfolgreiche Teilnahme an der Prüfung "Public Relations Assistent/in" (DAPR) sowie für eine Tätigkeit als PR-Fachkraft.

Der Lehrgang startet mit einer Einführung in das Thema Public Relations. Anschließend werden Zielgruppen, die Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit sowie die Medienlandschaft in Deutschland behandelt.

Mit der "Schreibwerkstatt" erlernen die Teilnehmer den richtigen Stil und die gute Sprache für verschiedenste Textformen wie Berichte, Kommentare oder Pressemitteilungen. Anschließend werden Pressekonferenzen und die Besonderheiten bei der Mediengestaltung betrachtet. Auch die Themen Online-PR und Fundraising werden im Fernlehrgang behandelt. Abschließend vermittelt der Lehrgang alle nötigen Fähigkeiten und Kenntnisse über PR-Konzeptionen und -Kampagnen sowie über Krisen-PR.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Die Lehrgangsgebühren sind in 12 monatlichen Raten je EUR 124,- zu zahlen.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen