Präsentieren ohne Stress

F.A.Z.-Institut Seminare (FAZ)
In Düsseldorf

1.445 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06979... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort Düsseldorf
Dauer 2 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Düsseldorf
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

In diesem Seminar erfahren und trainieren Sie: Sicher aufzutreten und prägnant vorzutragen. Lampenfieber in Auftrittsfreude zu verwandeln. Präsentationen auch unter Zeitdruck professionell vorzubereiten. Komplizierte Inhalte einfach und anschaulich zu erklären. PowerPoint mit Augenmaß und 'hirnfreundlich' einzusetzen. Spannung zu erzeugen durch Storytelling und gezielte Flip-Chart-Nutzung. Mit Störungen souverän umzugehen.
Gerichtet an: Alle, die vor Gruppen überzeugen wollen, insbesondere Führungskräfte aus Unternehmen, Organisationen und Verbänden

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
40227, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Düsseldorf
40227, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Dozenten

Dr. Albert Thiele
Dr. Albert Thiele
Argumentieren unter Stress; Rhetorik und Präsentation; Medientraining

Dr. Albert Thiele, Geschäftsführer von Advanced Training, gilt als einer der besten Dialektik- und Präsentationstrainer Deutschlands. Er promovierte zum Thema: Optimierung betriebsbezogener Führungskräfte-Weiterbildung. Dr. Thiele entwickelte das renommierte Medientraining für Stress-Situationen, in dem er zusammen mit TV-Journalisten wie Ulrich Kienzle oder Helmut Rehmsen die Vorstandsebene der deutschen Wirtschaft fit macht.

Themenkreis

Die 7 Erfolgsfaktoren im Überblick
Ihre Persönlichkeit im Zentrum Ihrer Präsentation

  • You are the message: sicher, glaubwürdig und kompetent auftreten
  • Wie Sie Redehemmungen in positive Energie umwandeln
  • Überzeugen durch Körpersprache, Bewegung und Stimme
  • Aufmerksamkeit sichern durch Storytelling und Dramaturgie

Denkraster zur kundenorientierten Vorbereitung

  • Ziel und Zuhörer analysieren – Kernbotschaften festlegen
  • So optimieren Sie Einleitung, Hauptteil und Schluss
  • Den „roten Faden“ sichern durch zielwirksame Strukturpläne
  • Wie Sie komplexe Inhalte einfach und interessant darstellen

Visualisierung und Medieneinsatz: Hirnfreundlich und kurzweilig

  • Kriterien für die Gestaltung zuhörergerechter Charts
  • Gefühle wecken durch auflockernde Elemente
  • Stärken-Schwächen-Analysen mitgebrachter Charts

Einwandbehandlung und „Troubleshooting“

  • Die Diskussion gekonnt eröffnen und moderieren
  • Wie Sie mit Einwänden, kritischen Fragen und Störungen souverän umgehen
  • Argumentations-AIKIDO: So neutralisieren Sie unfaire Angriffe

Zusammenfassung und Transferhilfen

Programmänderungen sind vorbehalten.


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen